Bilderbücher

 

Der besondere Tipp:

 

 

Eine wilde Symphonie

 

Eine wilde Symphonie

Dan Brown, Boje 2020, 19,90€ (ab 4 Jahren) NEU!

mit Musik (als QR-Code oder App herunterzuladen)

Pssst! Spitzt eure Ohren, Musik liegt in der Luft. Die kleine Maus Maestro schwingt den Taktstock und stellt uns ihre musikalischen Freunde vor: den Elefanten und die Frösche, die Grillen und das Känguru und viele mehr. Sie alle verraten uns nicht nur ein Geheimnis, sie trompeten, quaken, zirpen, trällern und trommeln auch, was das Zeug hält. Und am Ende des Buches bittet Maus Maestro zum großen Abschlusskonzert: Vorhang auf und Applaus, bitte!

Begeisterung pur! Es ist "der" Dan Brown, der hier nicht nur geschrieben sondern auch komponiert hat, gespielt vom kroatischen Symphonieorchester. Einfach fantastisch, herrliche Musik, wunderschöne Illustrationen und auf jeder Seite kann man noch die kleine Biene und Buchstaben suchen! Dieses Buch muss man haben!

 

Einstein

 

Einstein

Torben Kuhlmann, Nord-Süd 2020, 128 Seiten!, 22,00 (ab 5 Jahren) NEU!

Jetzt hat die kleine Maus doch wirklich das große Käsefest in Bern verpasst! Genau einen Tag ist sie zu spät gekommen. Wie konnte das passieren? Die Maus beginnt, sich mit dem Thema Zeit zu beschäftigen. Egal, wie viel sie lernt, eine Frage bleibt: Lässt sich die Zeit anhalten oder sogar zurückdrehen? Nach vielen vergeblichen Versuchen gelingt es der Maus durch ihren Erfindungsgeist und die Aufzeichnungen eines gewissen Albert Einstein, in die Vergangenheit zu reisen. Doch Zeitreisen will gelernt sein, und die Maus verfehlt ihr Ziel um knapp 80 Jahre. Wie soll sie jemals wieder in ihre eigene Zeit zurückkehren? Dann aber hat sie Glück im Unglück, denn jemand kreuzt ihren Weg, der wenig später unsere Vorstellung von Raum und Zeit auf den Kopf stellen sollte...

Wieder ein fantastisch gezeichnetes Buch von Torben Kuhlmann, das vierte Mäuseabenteuer inzwischen. Einfach zum Verlieben!

 

Lieber Besucher aus dem All

 

Lieber Besucher aus dem All

Sophie Blackall, Nord-Süd-Verlag 2020, 80 Seiten, 18,00€ (ab 4 Jahren) NEU!

Quinn schreibt einen Brief. Aber nicht an irgendwen, sondern an einen Außerirdischen, den er gründlich auf einen ersten Erdenbesuch vorbereiten möchte. Er beschreibt unter anderem die physischen Beschaffenheiten auf der Erde, unsere sehr unterschiedlichen Familienformen, Arten menschlicher Konflikte sowie die Tierwelt oder Musikinstrumente. Am Ende steht eines fest: Der Planet, auf dem wir leben und den wir uns alle teilen, ist ein faszinierender Ort. Und wenn das Wesen aus dem All dann zu Besuch kommt, kann es bei Quinn im Zimmer schlafen. Inspiriert von Begegnungen mit Kindern auf der ganzen Welt hat Sophie Blackall diese wunderbare Anleitung geschrieben, die unsere Welt in all ihrer Vielfalt erklärt. Mit detailreichen Doppelseiten und kräftigen Farben nimmt sie uns mit auf eine faszinierende Reise.

 

Max und Mux und der Riesenwunschpilz

 

Max und Mux und der Riesenwunschpilz

Sven Maria Schröder, Boje 2020, 14,90€ (ab 4 Jahren) Bilderbuch, NEU!

Max und Mux sind die besten Freunde, die man sich nur vorstellen kann. Sie leben im Fabelwald, seit sie denken können - Max im rechten Baumhaus und Mux im linken. Wenn dem einen mal langweilig ist, geht er den anderen einfach besuchen. Doch eines Tages zieht es sie hinaus in die Welt hinter ihren Baumhäusern - auf der Suche nach dem geheimnisvollen Wunschpilz. Und so packen sie ihre Siebensachen, vier Leberwurstbrote und eine Thermoskanne voll Tee ein und machen sich auf ins Abenteuer ...

Dieses Bilderbuch ist in 8 Kapitel aufgeteilt und hat so herrliche detailreiche und witzige Bilder, dass man auf jeder Seite ganz viel entdecken kann. Da haben Groß und Klein Spaß beim Lesen und Anschauen!

 

 

Der Blätterdieb

 

Der Blätterdieb

Alice Hemming, Baumhaus 2020, 14,90€ (ab 3 Jahren) NEU!

Das Eichhörnchen ist stinkwütend! Gestern noch hingen so viele schöne bunte Blätter an seinem Baum: rote, orangefarbene und sogar goldene. Doch heute sind ein paar davon spurlos verschwunden. Das kann nur eins bedeuten: Sie wurden gestohlen, und der Blätterdieb ist noch immer auf freiem Fuß! Das Eichhörnchen sucht unter Steinen und hinter Büschen und fragt schließlich seinen besten Freund Vogel um Rat. Ob der weiß, wer hinter dem Blätterklau steckt?

 

 

Der kleine rote Bus - In der Stadt

 

Der kleine rote Bus - In der Stadt

Doris Eisenburger, Carlsen 2020, 15,00€ (ab 4 Jahren) NEU!

Eine ganz besondere Reise durch die Stadt - Wimmelbuch mit opulenten Illustrationen
Der kleine rote Bus ist ein ganz besonderes Gefährt: Er kann fahren, fliegen und schwimmen. Seine Fahrerin ist Tante Pippa, und zusammen mit ein paar Kindern und Tieren erkundet er heute die Stadt. Dabei gibt es viel zu entdecken: Immer wieder steigen die Fahrgäste aus und sehen sich Sehenswürdigkeiten und Gebäude auch von innen an. Dabei begegnet ihnen immer wieder die Figur eines Drachen. Was es damit wohl auf sich hat?

 

 

Wovon träumst du heute Nacht?

 

Wovon träumst du heute Nacht?

Frances Stickley, ars edition 2020, 15,00€ (ab 3 Jahren) NEU!

Wovon wirst du heute Nacht träumen? Wirst du in einem roten Heißluftballon über die Wälder schweben? Oder auf der Flosse eines Wals durch den Ozean reiten? Vielleicht triffst du auf ein Ungeheuer - und zähmst es sogar! In deinen Träumen ist alles möglich. Also, worauf wartest du? Mach die Augen zu, tanz mit den Sternen und begib dich auf eine Abenteuerreise ...

Die Magie der Träume: Eine poetische Gutenachtgeschichte zum Vorlesen für Kinder ab 3 Jahren

 

Roberts weltbester Kuchen

 

Roberts weltbester Kuchen

Anne-Kathrin Behl, Nord-Süd 2020, 15,00€ (ab 4 Jahren) NEU!

Es ist ein Vater-Sohn-Tag. Robert hat eine Idee. Er will einen Kuchen backen. Aber nicht irgendeinen Kuchen: einen riesengroßen Kuchen, den weltbesten! Papa und Hund Mopsi werden natürlich eingeladen zum Kuchen essen. Ganz offiziell mit selbst gestalteter Einladungskarte. Leider werden die anderen Einladungen vom Wind weggeweht. Schade - dann wird es wohl eher ein kleines Kuchenfest werden? Doch plötzlich klingelt es an der Tür und es kommen Gäste. Und es klingelt wieder und wieder. Alle sind willkommen. Mit viel Humor und dem Sinn für Diversität erzählt Anne-Kathrin Behl eine Geschichte von den kleinen und großen Wundern im Alltag.

 

Die goldene Schildkröte

 

Die goldene Schildkröte

Paul Maar, Oetinger 2020, 14,00€ (ab 4 Jahren) NEU!

Die Schildkröte Roswitha hat gerade herausgefunden, dass jemand etwas auf ihren wunderschönen vergoldeten Rückenpanzer geschrieben hat. Unerhört! Was kann da nur stehen? Roswitha fragt ein Tier nach dem anderen: "Kannst du mir sagen, was auf meinem Rücken steht?" Besonders hilfsbereit sind die anderen Tiere leider nicht. Doch schließlich entpuppt sich eine gefährliche Situation als Schlüssel zur Lösung ...
Eine märchenhafte Parabel von Sprachkünstler Paul Maar mit zauberhaften Illustrationen von Eva Muggenthaler.

 

 

Die Geschichte vom Löwen, der nicht schlafen konnte

 

Die Geschichte vom Löwen, der nicht schlafen konnte

Martin Baltscheit, Beltz 2020, 13,95€ (ab 4 Jahren) NEU!

Die Sonne geht unter, der Tag löscht das Licht. Die Tiere, sie schlafen - ICH ABER NOCH NICHT!
In der Savanne wird es Zeit, gute Nacht zu sagen, die Tiere legen sich zur Ruh. Nur einer findet partout nicht in den Schlaf: der Löwe! Und wenn ein Löwe nicht einschlafen kann ... auweia. Vom wütenden Brüllen sind alle Tiere wieder hellwach und stehen ihrem König mit Rat und Tat zur Seite. Doch ob die Einschlaf-Rituale der anderen den Löwen zum Schlummern bringen? Ausgerechnet der kleine Hase hat die rettende Idee: Ein Kuscheltier muss her!

 

 

Paulchen und Pieks: Heute vertragen wir uns wieder!

 

Paulchen und Pieks: Heute vertragen wir uns wieder!

Laura Bednarski, esslinger 2020, 14,00€ (ab 3 Jahren)

Im Waldkindergarten teilen Igel Pieks und Fuchs Paulchen alles. Nur den Riesenpilz, den sie entdecken - den verputzt Paulchen heimlich ganz allein. Und schon ist er da: der erste Streit. Pieks ist enttäuscht und spielt lieber mit den anderen Tieren. Bis er den kleinen Fuchs ganz schrecklich vermisst. Doch dann bringt ihn Mama Igel auf eine grandiose Idee ...

 

Pino und Lela: Ein Wald voller Schätze

 

Pino und Lela - Ein Wald voller Schätze

Günther Jakobs, Thienemann 2020, 14,00€ (ab 3 Jahren)

Eichhörnchen Pino ist verzweifelt! Seine Nuss-Vorräte sind spurlos verschwunden. Er weiß einfach nicht mehr, wo er sie vergraben hat. Seine Freundin Lela, die Schwalbe, muss ihm unbedingt helfen. Sie suchen und suchen mit Unterstützung der anderen Tiere und finden jede Menge ganz unerwarteter Schätze im Wald. Doch ob auch Pinos Nüsse darunter sind?

 

Nein, ich bin nicht müde! / Ja, ich will ins Bett!

 

Nein, ich bin nicht müde!/Ja, ich will ins Bett!

Oksana Bula, ellermann 2020, 15,00€ (ab 3 Jahren)

Der Bär möchte gern wissen, wie der Winter ist. Winterschlaf? Kommt nicht in Frage! Als ihn die kleinen Waldgeister zu Bett bringen wollen, wehrt er sich mit allen Tatzen. Doch die gähnend-große Wintermüdigkeit überkommt ihn am Ende doch. Anders der Wisent. Der würde die kalte Jahreszeit am liebsten verschlafen. Also quengelt er, bis die Waldgeister ihm ein gemütliches Bett bauen. Dumm nur, dass so ein Wisent gar keinen Winterschlaf hält! Ein wunderbares Wendebilderbuch zum Thema Einschlafen.

 

Das ist mein Baum

 

Das ist mein Baum

Olivier Tallec, Gerstenberg 2020, 13,00€ (ab 3 Jahren)

Das Eichhörnchen liebt Bäume. Und vor allen Dingen liebt es SEINEN Baum. Es liebt es, die Zapfen SEINES Baumes in dessen Schatten zu essen. Und es hält überhaupt nichts von der Idee, SEINEN Baum, dessen Schatten und dessen Zapfen mit anderen zu teilen. Aber wie schützt man seinen Baum am besten vor den anderen? Mit einem Tor? Oder einem Zaun? Oder einer Mauer? Und wie müsste diese Mauer beschaffen sein? Und wenn man dann diese riesige, schützende Mauer hätte - was ist dann eigentlich hinter dieser Mauer?
Olivier Tallec erzählt eine zugleich tiefsinnige und umwerfend komische Geschichte für jedes Alter.

 

Eisbärin Ella im Amazonas

 

Eisbärin Ella im Amazonas

Sharon Rentta, Gerstenberg 2020, 14,00€ (ab 4 Jahren)

Eisbärin Ella ist unterwegs in den Dschungel. Vor ihr liegt eine abenteuerliche Reise: Sie will unbedingt die berühmte Singende Orchidee finden, von der ihr Opa Rudi, ein Pflanzenforscher, immer erzählt hat. Ihre Freunde erklären sie für verrückt, aber Ella lässt sich durch nichts und niemand aufhalten!

 

Oh Schreck, der Tag ist weg!

 

Oh Schreck, der Tag ist weg!

Bena Berantas, magellan 2020, 14,00€ (ab 3 Jahren)

Der kleine Rabe Knips freut sich sehr, als sein Freund Ekki, das Eichhörnchen, zum Übernachten zu ihm kommt. Doch dann fliegt beim Herumtoben der schöne gelbe Ball aus dem Fenster, und draußen ist es schon dunkel ... Und im Dunkeln lauert das Schreckgespenst! Gemeinsam begeben sich die beiden Freunde auf die Suche und stellen am Ende fest, dass jede Angst kleiner wird, wenn man sie mit jemandem teilt.

 

Kleiner Streuner

Kleiner Streuner

Marla Frazee, Aladin 2020, 15,00€, 60 Seiten (ab 4 Jahren)

Eigentlich wäre kleiner Streuner ein sehr niedlicher Hund. Wenn er nicht so furchtbar schlechte Laune hätte! Schlechte Laune, weil die anderen Hunde nicht mit ihm spielen wollen. Oder ist es vielmehr so, dass niemand mit kleiner Streuner spielen will, weil er so schlechte Laune hat?
Mit den eigenen Gefühlen richtig umzugehen, ist etwas, was nicht nur kleine Hunde in Bilderbüchern erst mühsam lernen müssen. "Kleiner Streuner" lässt die Lösung bewusst offen, lädt zum Nachdenken und darüber sprechen ein.
Emotional, intensiv und mit überraschendem Ende.

 

Fräulein Neugierig

 

Fräulein Neugierig

Judith Allert, magellan 2020, 14,00€ (ab 3 Jahren)

Die Giraffe Fräulein Neugierig ist wirklich furchtbar neugierig! Überall steckt sie ihre Nase rein und damit macht sie sich keine Freunde. Doch dann ist das kleine Muckelchen verschwunden und nur mit ihrer Hilfe, kann die kleine Schildkröte gefunden werden. Neugierig zu sein hat also doch was Gutes! Und schließlich feiert Fräulein Neugierig mit all ihren neu gewonnenen Freunden das Wiedersehen mit Muckelchen.

 

Monsterpost

Monsterpost

Emma Yarlett, Thienemann 2020, 15,00€ (ab 4 Jahren)

Humorvolles Bilderbuch für Kinder ab 4 Jahren mit knalliger Neonfarbe und 4 echten Briefen zum Auffalten.
Was tun, wenn man von einem Monster geschnappt wird und dessen Freunden als Festschmaus präsentiert werden soll? Man freundet sich mit dem Monster an! Ob das rechtzeitig gelingt, bevor die große Monstersause stattfindet, wird noch nicht verraten ...
Der humorvolle Nachfolger des erfolgreichen Bilderbuchs "Drachenpost".

 

Das kleine WIR zu Hause

 

Das kleine WIR zu Hause

Daniela Kunkel, Carlsen 2020, 15,00€ (ab 4 Jahren)

Wir alle leben in einer Familie und jede Familie ist einzigartig. Eines aber haben alle Familien gemeinsam: das WIR-Gefühl. Ein WIR entsteht, wenn sich Menschen mögen.
Doch manchmal tun wir einander weh, meist ohne es zu wollen. Wir streiten uns oder haben unterschiedliche Bedürfnisse. Dann wird das WIR-Gefühl so zart, dass wir es suchen und pflegen müssen. Wenn wir einander zuhören, auf uns achtgeben, lachen und Quatsch machen, stärken wir unser WIR-Gefühl wieder!

 

Waldtage!

 

Waldtage!

Claudia Weikert, Stefanie Höfler, Beltz 2020, 12,95€ (ab 4 Jahren)

Eine Woche lang stapft die Igel-Gruppe des Kindergartens jeden Tag in den waldgrün duftenden Wald. Aber was ist das für ein komisches Knacksen? Sind das wilde Tiere? Wildschweine, Einhörner, Wölfe und so? Die Kinder lassen sich allerhand einfallen, um die Tiere aus dem Gebüsch zu locken. Doch am allerletzten Tag erleben die fünf Waldkinder ihr blaues Wunder. Vor allem haben sie einen Heidenspaß. Eine herrliche Geschichte von großartigen kleinen Kindern, die sich erst vorsichtig, dann immer sicherer den Wald erobern.

 

Ich will aber nicht schlafen!, sagte der Igel

 

Ich will aber nicht schlafen!, sagte der Igel

Stephanie Polak, magellan 2020, 14,00€ (ab 3 Jahren)

Winterschlaf? Wer hat sich das denn ausgedacht? Der kleine Igel will nicht schlafen. Die anderen Tierkinder spielen im Winter Hockey, bauen Schneeigel oder fahren Ski und das darf er auf keinen Fall verpassen! Zum Glück wissen Mama und seine Freunde, wie sie ihn aufmuntern können - und nach dem Aufwachen erwartet den kleinen Igel eine große Überraschung ...
Eine liebevolle Gutenachtgeschichte für alle, die nicht schlafen wollen.

 

Meine Freundin Erde

 

Meine Freundin Erde

Patricia MacLachlan, NordSüd 2020, 18,00€ (ab 4 Jahren)

Sie kümmert sich um große und kleine Tiere. Sie lässt den Sommerregen fallen, Herbstblätter und Schneeflocken. Im Winter schützt sie die winzigen Samenkörner, die auf den Frühling warten. Unsere Erde behütet alle Lebewesen und gibt den Rhythmus des Lebens vor. Patricia MacLachlans poetischer Text ist eine Liebeserklärung an unseren Planeten und eine Erinnerung daran, gut auf ihn zu achten. Francesca Sanna schuf eine faszinierende Bildwelt, üppig und von konzentrierter Schönheit. Die liebevoll komponierten Lasercut- Seiten machen aus diesem Buch ein besonderes Kunstwerk.

 

Prinzessin Alva und der hustende Feuerdrache

 

Prinzessin Alva und der hustende Feuerdrache

Antonia Michaelis, Oetinger 2020, 14,00€ (ab 4 Jahren)

Alva ist keine normale Prinzessin. Zwar liebt auch sie ihre Einhörner, hübsche Blumen und bunte Muscheln, aber beim Raubüberfall auf ihre Kutsche zuckt sie nicht einmal mit der Wimper. Und das schaurige Lied des Feuerdrachen kann ihr keine Angst einjagen. Vielleicht ahnt sie schon, dass mehr hinter der Sache steckt. Komm mit in den Räuberwald und finde es heraus!

 

Pippi Langstrumpf feiert Geburtstag

Pippi Langstrumpf feiert Geburtstag

Astrid Lindgren, Oetinger 2020, 15,00€ (ab 4 Jahren)

Pippi feiert den lustigsten Geburtstag der Welt!
Eines Tages finden Tommy und Annika eine Einladungskarte in ihrem Briefkasten: Pippi feiert Geburtstag! Und wenn Pippi Geburtstag feiert, dann geht es rund in der Villa Kunterbunt. Es gibt Kuchen und heiße Schokolade, lustige Spiele und sogar Geschenke für alle!

 

Ich mag dich - einfach so!

 

Ich mag dich - einfach so!

Neele, Arena 2020, 14,00€ (ab 3 Jahren)

Der kleine Elefant hat schlechte Laune und tritt nach einem Stein. Aus Versehen trifft der Stein den Flamingo - und schon beginnt ein Schimpfen und Ärgern, das sich immer weiter ausbreitet. Am Fluss, im Gebüsch, in der Savanne: Einfach so! Bis ein kleines Erdmännchen genug davon hat ... und den fauchenden Leoparden einfach umarmt. Dessen Herz wird ganz leicht, und nach und nach merken alle Tiere, wie schön es ist, wenn man nett zueinander ist. Einfach so!

Konfliktlösung auf friedliche Art für die Jüngsten, dazu noch entzückend gezeichnet!

 

 

Mina entdeckt eine neue Welt

Mina entdeckt eine neue Welt

Sandra Niebuhr-Siebert, Carlsen 2020, 14,00€ (ab 3 Jahren)

Im Leben von Kindern ereignen sich täglich neue Abenteuer. Fremde Türen gehen auf und neue Welten öffnen sich den Kindern. Ob es der Beginn im neuen Kindergarten ist, in einer neuen Klasse oder einer Gruppe, der Umzug in eine neue Stadt oder ein neues Land - stets fühlt sich zu Beginn alles fremd und kühl und grau an. Viele neue Eindrücke müssen erst bewältigt werden, dann wächst langsam das Vertrauen - und das Leben wird warm und bunt.
Die Autorin erzählt wunderbar einfühlsam vom Ankommen in einer neuen Welt.

 

 

Ein Platz nur für Lieselotte

 

Ein Platz nur für Lieselotte

Alexander Steffensmeier, Fischer Sauerländer, 14,99€ (ab 4 Jahren)

Beim Versteckspielen entdeckt die Kuh Lieselotte einen großen hohlen Holunderbusch. Toll! Das wäre die perfekte Höhle. Für sie ganz allein! Schnell läuft sie zum Bauernhof zurück und sucht sich allerlei Dinge, um sich in ihrer Höhle gemütlich einzurichten. Doch als sie zurückkommt, haben sich schon die Ziege und das Pony darin breitgemacht. Wie gemein! Doch als dann noch die Hühner die Höhle besetzen, schmollen auch das Pony und die Ziege. Vielleicht können sie das Federvieh ja gemeinsam mit einer Höhlen-Hühner-Vergraul-Maschine verscheuchen?

 

 

Der Grolltroll ... grollt heut nicht!?

 

Der Grolltroll...grollt heut nicht!?

Barbara van den Speulhof, Coppenrath, 14,00€ (ab 3 Jahren)

Ich kann auch anders! Davon ist der Grolltroll felsenfest überzeugt und wettet darum mit seinen Freunden, einen Tag nicht zu grollen. Aber das ist gar nicht so leicht. Denn als seine Freunde ihm den leckeren Kuchen einfach vor der Nase wegschnappen, möchte er am liebsten mit den Füßen auf den Boden stampfen. Und als ihm eine erschrockene Krähe mitten auf die Nase macht, laut schreien. Ob der Grolltroll es trotzdem schafft, die Wette zu gewinnen ...?
Das kennt jeder: Am liebsten will man seinen Emotionen freien Lauf lasse - und darf es nicht! Aber nicht zu grollen, ist ganz schön anstrengend. Und manchmal ist es auch viel besser, Dampf abzulassen. Das lernt der Grolltroll in seinem neuen Abenteuer. Ein unterhaltsames Buch zum Thema Wut für Kinder ab 3 Jahren.

 

Der Zauberlehrling

 

Der Zauberlehrling

Gerda Muller, Moritz Verlag, 14,00€ (ab 3 Jahren)

Die Grande Dame der europäischen Illustration erweitert Goethes Gedicht um die Geschichte vom Bauernsohn Florian, der auf der Suche nach einer Lehrstelle Sigiswald, den Zauberer und Wunderheiler, trifft: Du kommst gerade richtig, denn ich brauche jemanden, der mir im Labor hilft.
Von Sigiswald lernt er lesen, schreiben und rechnen. Ihm verspricht er auch, keine Zauberformel ohne sein Beisein zu gebrauchen. Doch darüber setzt sich Florian eines Tages hinweg: Den Besen wachsen Beine, Arme und ein Kopf und schon holen sie für ihn das Wasser vom Brunnen. Wunderbar? Nein! Eimer um Eimer schleppen sie heran. Wie kann Florian ihnen jetzt Einhalt gebieten? Er weiß keine Formel dafür! Das Dorf droht im Schlamm zu versinken ...

 

Wenn ich wütend bin

 

Wenn ich wütend bin

Nanna Neßhöver, Carlsen 2019, 13,00€ (ab 3 Jahren)

Jeder wird mal wütend!
Äffchen Wim hat einen ziemlich miesen Tag, schon morgens geht einfach alles schief. Kein Wunder, dass Wim wütend wird - und zwar so richtig. Das fühlt sich gar nicht gut an. Geht die blöde Wut denn gar nicht wieder weg? Zum Glück wohnen viele andere Tiere im Dschungel, die dieses gewaltige Gefühl sehr genau kennen und Rat wissen.
Zum Mitmachen und Wut abbauen - mit vielen Tipps gegen die Wut im Bauch und einem Nachwort von Wut-Experten Dr. Hans Hopf.

 

Zwei für mich, einer für dich

Zwei für mich, einer für dich

Ausgezeichnet mit dem Leipziger Lesekompass 2018

Jörg Mühle, Moritz , 12,95€ (ab 4 Jahren)

Drei leckere Pilze findet der Bär auf dem Heimweg im Wald. Sein Freund, das Wiesel, schmort sie sogleich in der schweren Pfanne. Doch dann haben die beiden ein Problem: Drei Pilze für zwei? Wie soll das gehen? Beide bringen ein Argument nach dem anderen, warum der eine mehr als der andere bekommen müsse: "Ich hab sie gefunden!" "Ich hab sie zubereitet." "Aber nach meinem Rezept." "Ich esse Pilze lieber!" "Ich bin größer!" "Ich muss noch wachsen ..."
Bis plötzlich ein listiger Fuchs um die Ecke biegt und sich einen Pilz schnappt.Der hat einfach unseren Pilz geklaut! Gleichzeitig ist damit aber auch das Problem gelöst und Ruhe kehrt ein. Wenn das Wiesel nicht noch einen Nachtisch hätte: Drei Walderdbeeren ...
Wenn zwei sich streiten, freut sich meist der Dritte. So auch hier, wo es ums Teilen, ums Diskutieren und ums Übersohrgehauenwerden geht.

 

Vielleicht

 

vielleicht

Kobi Yamada, Adrian Verlag 2019, 12,95€ (ab 4 Jahren)

Dieses poetische Bilderbuch möchte schon den Kleinsten von uns zeigen, wieviel Begabung doch in jedem steckt. Alles ist möglich...hört nicht auf zu träumen und viellicht überrascht ihr euch eines Tages selber.

 

Jim Knopf auf dem Dach der Welt

 

Jim Knopf auf dem Dach der Welt

Michael Ende, Charlotte Lyne, Thienemann 2020, 13,00€ (ab 4 Jahren)

Jim Knopf und Lukas ist kein Fluss zu lang, kein Berg zu hoch und kein Weg zu weit. Auf der Suche nach neuen Abenteuern reisen die beiden in den Himalaya, um sich den höchsten Berg der Welt anzusehen. Sie treffen auf übermütige Bergsteiger, einen freundlichen Sherpa-Jungen und auf ein sagenhaftes Wesen, das vor ihnen noch nie ein Mensch zu Gesicht bekommen hat ...

 

Der König und die Farben

 

Der König und die Farben

Marlies Curth, Klecks-Verlag, 15,20€ (ab 5 Jahren)

Was kann geschehen, wenn Wünsche wahr werden?
Ein König, der in einem grauen Land lebt, träumt von einer anderen Farbe für sein Königreich. Eine kleine Fee erfüllt ihm über Nacht seinen Wunsch. Doch weil jede Farbe ihren eigenen Charakter hat, ändert sich mit dem Farbwechsel auch die Atmosphäre im Land. Der König wünscht sich daraufhin eine neue Farbe für sein Reich. In jeder Nacht erhält sein Land nun eine andere Farbe; dabei wird offenbar, dass es nicht eine "schönste" Farbe gibt, sondern dass nur ein Zusammenspiel aller Farben die Schönheit seines Königreiches ausmacht.

 

 

SACHBÜCHER

 

 

Krankenhaus

 

Krankenhaus

Sophie Prenat, Gerstenberg 2020, 14,00€ (ab 4 Jahren) NEU!

In diesem Sach- und Spielbuch kann man ein Krankenhaus erkunden und dabei alle Stationen ganz genau anschauen. Es gibt viel zu entdecken: Ein Helikopter landet, ein Patient wird operiert, ein Baby kommt zur Welt. 15 Spielelemente zum Ziehen, Drehen, Schieben, Auf- und Zuklappen geben Einblick in einzelne Abteilungen wie den Operationssaal, das Labor, die Apotheke und die Wäscherei und stellt alle Menschen vor, die dort arbeiten.
Achtung! Enthält verschluckbare Kleinteile. Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren.

 

 

Unser Mond

 

Unser Mond - Ein Himmelskörper auf Reisen

Chang-Hoon Jung, Ho Jang, Gerstenberg, 12,95€ (ab 5 Jahren)

Der Mond ist aufgegangen - doch in welcher Form wird er sich heute am Himmel zeigen? Als schmale Sichel, kaum sichtbar zwischen unzähligen Sternen, oder als runde Scheibe, die hell und voll am Himmelszelt steht? Und warum ist er plötzlich gar nicht mehr zu sehen?
Wie von Zauberhand scheint die Veränderung des Mondes vonstattenzugehen - doch dieses poetische Sachbilderbuch zeigt, dass den Phasen des Mondes klare, einfache Gesetze zugrunde liegen, die hier ganz kindgerecht erklärt werden. Die Acrylzeichnungen des koreanischen Künstlers Ho Jang führen uns den Lauf des Mondes am Nachthimmel vor Augen und fangen den Zauber dieses »Werdens und Vergehens« dabei auf eindrucksvolle Weise ein.