Bilderbücher

 

NEU IM JULI eingetroffen:

 

 

Paulchen und Pieks: Heute vertragen wir uns wieder!

 

Paulchen und Pieks: Heute vertragen wir uns wieder!

Laura Bednarski, esslinger 2020, 14,00€ (ab 3 Jahren) NEU!

Im Waldkindergarten teilen Igel Pieks und Fuchs Paulchen alles. Nur den Riesenpilz, den sie entdecken - den verputzt Paulchen heimlich ganz allein. Und schon ist er da: der erste Streit. Pieks ist enttäuscht und spielt lieber mit den anderen Tieren. Bis er den kleinen Fuchs ganz schrecklich vermisst. Doch dann bringt ihn Mama Igel auf eine grandiose Idee ...

 

Pino und Lela: Ein Wald voller Schätze

 

Pino und Lela - Ein Wald voller Schätze

Günther Jakobs, Thienemann 2020, 14,00€ (ab 3 Jahren) NEU!

Eichhörnchen Pino ist verzweifelt! Seine Nuss-Vorräte sind spurlos verschwunden. Er weiß einfach nicht mehr, wo er sie vergraben hat. Seine Freundin Lela, die Schwalbe, muss ihm unbedingt helfen. Sie suchen und suchen mit Unterstützung der anderen Tiere und finden jede Menge ganz unerwarteter Schätze im Wald. Doch ob auch Pinos Nüsse darunter sind?

 

Nein, ich bin nicht müde! / Ja, ich will ins Bett!

 

Nein, ich bin nicht müde!/Ja, ich will ins Bett!

Oksana Bula, ellermann 2020, 15,00€ (ab 3 Jahren) NEU!

Der Bär möchte gern wissen, wie der Winter ist. Winterschlaf? Kommt nicht in Frage! Als ihn die kleinen Waldgeister zu Bett bringen wollen, wehrt er sich mit allen Tatzen. Doch die gähnend-große Wintermüdigkeit überkommt ihn am Ende doch. Anders der Wisent. Der würde die kalte Jahreszeit am liebsten verschlafen. Also quengelt er, bis die Waldgeister ihm ein gemütliches Bett bauen. Dumm nur, dass so ein Wisent gar keinen Winterschlaf hält! Ein wunderbares Wendebilderbuch zum Thema Einschlafen.

 

Das ist mein Baum

 

Das ist mein Baum

Olivier Tallec, Gerstenberg 2020, 13,00€ (ab 3 Jahren) NEU!

Das Eichhörnchen liebt Bäume. Und vor allen Dingen liebt es SEINEN Baum. Es liebt es, die Zapfen SEINES Baumes in dessen Schatten zu essen. Und es hält überhaupt nichts von der Idee, SEINEN Baum, dessen Schatten und dessen Zapfen mit anderen zu teilen. Aber wie schützt man seinen Baum am besten vor den anderen? Mit einem Tor? Oder einem Zaun? Oder einer Mauer? Und wie müsste diese Mauer beschaffen sein? Und wenn man dann diese riesige, schützende Mauer hätte - was ist dann eigentlich hinter dieser Mauer?
Olivier Tallec erzählt eine zugleich tiefsinnige und umwerfend komische Geschichte für jedes Alter.

 

Eisbärin Ella im Amazonas

 

Eisbärin Ella im Amazonas

Sharon Rentta, Gerstenberg 2020, 14,00€ (ab 4 Jahren) NEU!

Eisbärin Ella ist unterwegs in den Dschungel. Vor ihr liegt eine abenteuerliche Reise: Sie will unbedingt die berühmte Singende Orchidee finden, von der ihr Opa Rudi, ein Pflanzenforscher, immer erzählt hat. Ihre Freunde erklären sie für verrückt, aber Ella lässt sich durch nichts und niemand aufhalten!

 

Oh Schreck, der Tag ist weg!

 

Oh Schreck, der Tag ist weg!

Bena Berantas, magellan 2020, 14,00€ (ab 3 Jahren) NEU!

Der kleine Rabe Knips freut sich sehr, als sein Freund Ekki, das Eichhörnchen, zum Übernachten zu ihm kommt. Doch dann fliegt beim Herumtoben der schöne gelbe Ball aus dem Fenster, und draußen ist es schon dunkel ... Und im Dunkeln lauert das Schreckgespenst! Gemeinsam begeben sich die beiden Freunde auf die Suche und stellen am Ende fest, dass jede Angst kleiner wird, wenn man sie mit jemandem teilt.

 

Kleiner Streuner

Kleiner Streuner

Marla Frazee, Aladin 2020, 15,00€, 60 Seiten (ab 4 Jahren) NEU!

Eigentlich wäre kleiner Streuner ein sehr niedlicher Hund. Wenn er nicht so furchtbar schlechte Laune hätte! Schlechte Laune, weil die anderen Hunde nicht mit ihm spielen wollen. Oder ist es vielmehr so, dass niemand mit kleiner Streuner spielen will, weil er so schlechte Laune hat?
Mit den eigenen Gefühlen richtig umzugehen, ist etwas, was nicht nur kleine Hunde in Bilderbüchern erst mühsam lernen müssen. "Kleiner Streuner" lässt die Lösung bewusst offen, lädt zum Nachdenken und darüber sprechen ein.
Emotional, intensiv und mit überraschendem Ende.

 

Fräulein Neugierig

 

Fräulein Neugierig

Judith Allert, magellan 2020, 14,00€ (ab 3 Jahren) NEU!

Die Giraffe Fräulein Neugierig ist wirklich furchtbar neugierig! Überall steckt sie ihre Nase rein und damit macht sie sich keine Freunde. Doch dann ist das kleine Muckelchen verschwunden und nur mit ihrer Hilfe, kann die kleine Schildkröte gefunden werden. Neugierig zu sein hat also doch was Gutes! Und schließlich feiert Fräulein Neugierig mit all ihren neu gewonnenen Freunden das Wiedersehen mit Muckelchen.

 

Monsterpost

Monsterpost

Emma Yarlett, Thienemann 2020, 15,00€ (ab 4 Jahren) NEU!

Humorvolles Bilderbuch für Kinder ab 4 Jahren mit knalliger Neonfarbe und 4 echten Briefen zum Auffalten.
Was tun, wenn man von einem Monster geschnappt wird und dessen Freunden als Festschmaus präsentiert werden soll? Man freundet sich mit dem Monster an! Ob das rechtzeitig gelingt, bevor die große Monstersause stattfindet, wird noch nicht verraten ...
Der humorvolle Nachfolger des erfolgreichen Bilderbuchs "Drachenpost".

 

 

Der tollste Geburtstag der Welt

 

Der tollste Geburtstag der Welt

Anke Dörrzapf, esslinger 2020, 14,00€ (ab 3 Jahren) NEU!

Im Wald jagt eine grandiose Party die nächste. Beim Dachs gibt es eine Riesenschatzsuche mit Fisch-Cake-Pops. Der Fuchs lädt zur Gruselparty im geschmückten Bau ein. Und beim Luchs dürfen sich alle Tierkinder kunterbunt verkleiden. Das Hermelin wünscht sich die allertollste Feier. Und überrascht seine Gäste am Ende doch mit einer ganz einfachen, aber genialen Idee.

 

Das kleine WIR zu Hause

 

Das kleine WIR zu Hause

Daniela Kunkel, Carlsen 2020, 15,00€ (ab 4 Jahren) NEU!

Wir alle leben in einer Familie und jede Familie ist einzigartig. Eines aber haben alle Familien gemeinsam: das WIR-Gefühl. Ein WIR entsteht, wenn sich Menschen mögen.
Doch manchmal tun wir einander weh, meist ohne es zu wollen. Wir streiten uns oder haben unterschiedliche Bedürfnisse. Dann wird das WIR-Gefühl so zart, dass wir es suchen und pflegen müssen. Wenn wir einander zuhören, auf uns achtgeben, lachen und Quatsch machen, stärken wir unser WIR-Gefühl wieder!

 

Du bist mein Freund, weil...

 

Du bist mein Freund, weil...

Günther Jakobs, Carlsen 2020, 15,00€, 64 Seiten (ab 3 Jahren) NEU!

Zum Glück gibt es Freunde! Und für Freundschaften gibt es viele Gründe. Kinder erzählen ganz unterschiedlich davon, wie lieb man sich haben kann und warum. Ja, was macht eigentlich Freundschaft aus? Neugierde, Toleranz, Offenheit und Akzeptanz spielen dabei eine wichtige Rolle.
Dieses Bilderbuch erzählt von Freundschaften, die Unterschiede und Grenzen überwinden und immer ein Geschenk für das Leben sind.

 

Waldtage!

 

Waldtage!

Claudia Weikert, Stefanie Höfler, Beltz 2020, 12,95€ (ab 4 Jahren) NEU!

Eine Woche lang stapft die Igel-Gruppe des Kindergartens jeden Tag in den waldgrün duftenden Wald. Aber was ist das für ein komisches Knacksen? Sind das wilde Tiere? Wildschweine, Einhörner, Wölfe und so? Die Kinder lassen sich allerhand einfallen, um die Tiere aus dem Gebüsch zu locken. Doch am allerletzten Tag erleben die fünf Waldkinder ihr blaues Wunder. Vor allem haben sie einen Heidenspaß. Eine herrliche Geschichte von großartigen kleinen Kindern, die sich erst vorsichtig, dann immer sicherer den Wald erobern.

 

Ich will aber nicht schlafen!, sagte der Igel

 

Ich will aber nicht schlafen!, sagte der Igel

Stephanie Polak, magellan 2020, 14,00€ (ab 3 Jahren) NEU!

Winterschlaf? Wer hat sich das denn ausgedacht? Der kleine Igel will nicht schlafen. Die anderen Tierkinder spielen im Winter Hockey, bauen Schneeigel oder fahren Ski und das darf er auf keinen Fall verpassen! Zum Glück wissen Mama und seine Freunde, wie sie ihn aufmuntern können - und nach dem Aufwachen erwartet den kleinen Igel eine große Überraschung ...
Eine liebevolle Gutenachtgeschichte für alle, die nicht schlafen wollen.

 

Der Tag, an dem der Mond verschwand

 

Der Tag, an dem der Mond verschwand

Michael Engler, 360 Grad 2020, 14,00€ (ab 5 Jahren) NEU!

An einem schönen Sommernachmittag stritten sich Karl und Anna. Sie stritten sich so sehr, dass sie danach kein Wort mehr miteinander sprachen. Und sie wollten es auch nie wieder tun. Worüber sie sich gestritten haben, daran konnte sich Karl schon bald nicht mehr erinnern. Aber das war ihm auch egal. Er konnte sehr gut ohne seine Anna spielen ... Konnte er?
Eine Geschichte über Freundschaft, die nach einem Streit in schier aussichtsloser Situation doch wieder funktioniert. Mit zauberhaften Illustrationen.

 

Der Wunschkäfer

 

Der Wunschkäfer

Klaus Baumgart, 360 Grad 2020, 12,00€ (bis 6 Jahren) NEU!

Lukas ist mit seiner Mutter umgezogen. Das Ein- und Auspacken und der Umzug in die andere Stadt haben ihm Spaß gemacht. Doch als alles eingeräumt ist langweilt sich Lukas in der neuen Wohnung. In seinem alten Zuhause war ihm nie langweilig, da hatte er viele Freunde, mit denen er spielen konnte. Aber die sind jetzt weit weg. Ob die fremden Kinder auf dem Spielplatz wohl mit ihm spielen wollen? Lukas beschließt, ganz mutig zu sein, und auf den Spielplatz zu gehen. Doch da fühlt er sich auf einmal überhaupt nicht mehr mutig. Bis er einen kleinen Käfer entdeckt, der ihm hilft, dass sein großer Wunsch in Erfüllung geht und wieder mutig zu sein ...
Ein wunderschönes und kindgerechtes Bilderbuch über das Umziehen und Ankommen und darüber, dass "Neue-Freunde-Finden" gar nicht so einfach ist.

 

Meine Freundin Erde

 

Meine Freundin Erde

Patricia MacLachlan, NordSüd 2020, 18,00€ (ab 4 Jahren)

Sie kümmert sich um große und kleine Tiere. Sie lässt den Sommerregen fallen, Herbstblätter und Schneeflocken. Im Winter schützt sie die winzigen Samenkörner, die auf den Frühling warten. Unsere Erde behütet alle Lebewesen und gibt den Rhythmus des Lebens vor. Patricia MacLachlans poetischer Text ist eine Liebeserklärung an unseren Planeten und eine Erinnerung daran, gut auf ihn zu achten. Francesca Sanna schuf eine faszinierende Bildwelt, üppig und von konzentrierter Schönheit. Die liebevoll komponierten Lasercut- Seiten machen aus diesem Buch ein besonderes Kunstwerk.

 

 

Doktor Maus

Doktor Maus

Christa Kempter, NordSüd 2020, 15,00€ (ab 4 Jahren)

Den ganzen Tag lang ist Doktor Maus für seine Patienten da. Seine Praxis erfreut sich großer Beliebtheit, nicht zuletzt wegen seiner unorthodoxen Behandlungsmethoden: Statt Medikamente zu verschreiben, vertraut der Mäusedoktor darauf, dass sich die Dinge schon von allein regeln. Und wirklich findet der Hund eine neue Freundin, und die Henne braucht sich nicht mehr zu fürchten. Herr Bär verhilft dem Kaninchen zu mehr Selbstvertrauen, im Gegenzug bringt es mehr Abwechslung in seinen Speiseplan. Und auch der kurzsichtigen Eule wird geholfen, denn sie kriegt vom Fuchs eine neue Brille geschenkt.

 

Prinzessin Alva und der hustende Feuerdrache

Prinzessin Alva und der hustende Feuerdrache

Antonia Michaelis, Oetinger 2020, 14,00€ (ab 4 Jahren)

Alva ist keine normale Prinzessin. Zwar liebt auch sie ihre Einhörner, hübsche Blumen und bunte Muscheln, aber beim Raubüberfall auf ihre Kutsche zuckt sie nicht einmal mit der Wimper. Und das schaurige Lied des Feuerdrachen kann ihr keine Angst einjagen. Vielleicht ahnt sie schon, dass mehr hinter der Sache steckt. Komm mit in den Räuberwald und finde es heraus!

 

Pippi Langstrumpf feiert Geburtstag

Pippi Langstrumpf feiert Geburtstag

Astrid Lindgren, Oetinger 2020, 15,00€ (ab 4 Jahren)

Pippi feiert den lustigsten Geburtstag der Welt!
Eines Tages finden Tommy und Annika eine Einladungskarte in ihrem Briefkasten: Pippi feiert Geburtstag! Und wenn Pippi Geburtstag feiert, dann geht es rund in der Villa Kunterbunt. Es gibt Kuchen und heiße Schokolade, lustige Spiele und sogar Geschenke für alle!

 

QuappiQuappi

Benji Davies, Aladin 2020, 15,00€ (ab 4 Jahren)

Im großen Teich wohnen viele Kaulquappen. Quappi ist die kleinste unter ihnen. Aber solange sie alle zusammen sind, kann ihnen nicht mal Großmaul, der Riesenfisch, gefährlich werden. Doch sie werden immer weniger - und schließlich ist Quappi ganz allein. Bis eines Tages etwas Wundervolles passiert: Quappi ist endlich ein Frosch und nicht nur das! Er sieht auch alle seine Geschwister wieder. Quak!

 

 

Die kleine Meerjungfrau und das Seepferdchen-Abenteuer

 

Die kleine Meerjungfrau und das Seepferdchen-Abenteuer

Jana Frey, Arena 2020, 14,00€ (ab 3 Jahren)

Matilda, die kleine Meerjungfrau, will einmal Seiltänzerin werden. Oder Haifisch-Bändigerin. Oder lieber Akrobatin? Auf jeden Fall aber weltberühmt! So wie ihr Papa, der König des Unterwasserreiches, und ihre Mama, die Königin. Alle außer der muffeligen Kinderfrau Madame Melisande bewundern Matildas tolle Ideen und aufregende Abenteuer - wie die große Seepferdchen-Rettungsaktion. Doch Mama und Papa haben dafür keine Zeit. Immer müssen die beiden regieren! Zum Glück weiß Matilda aber genau, wie sie ihre Eltern davon überzeugen kann, das Seepferdchen zu behalten ...

 

 

Ich mag dich - einfach so!

 

Ich mag dich - einfach so!

Neele, Arena 2020, 14,00€ (ab 3 Jahren)

Der kleine Elefant hat schlechte Laune und tritt nach einem Stein. Aus Versehen trifft der Stein den Flamingo - und schon beginnt ein Schimpfen und Ärgern, das sich immer weiter ausbreitet. Am Fluss, im Gebüsch, in der Savanne: Einfach so! Bis ein kleines Erdmännchen genug davon hat ... und den fauchenden Leoparden einfach umarmt. Dessen Herz wird ganz leicht, und nach und nach merken alle Tiere, wie schön es ist, wenn man nett zueinander ist. Einfach so!

Konfliktlösung auf friedliche Art für die Jüngsten, dazu noch entzückend gezeichnet!

 

Tilda Apfelkern. Das Zauberpicknick im verwunschenen Garten

 

Tilda Apfelkern.

Das Zauberpicknick im verwunschenen Garten

Andreas H. Schmachtl, Arena 2020, 13,00 € (ab 3 Jahren)

Tilda Apfelkerns neuestes Abenteuer im Bilderbuchformat zum Vorlesen in zwölf Kapiteln - ein Hauch von Magie und jede Menge Spannung.
Tilda Apfelkern kann es kaum glauben: Igel Rupert erforscht die Geschichte des kleinen Dorfes zwischen den Hügeln, und ein Vorfahre der holunderblütenweißen Kirchenmaus, Anselmus Apfelkern, soll ein rüpelhafter Ritter gewesen sein! Tilda macht sich zusammen mit Postmaus Molly auf Spurensuche ... und erwacht nach einem sehr gemütlichen Picknick plötzlich in einem verwunschenen Burggarten, wo sich Burgfräulein und Ritter tummeln. Ob Tilda wohl von denen etwas über Anselmus Apfelkern erfahren kann?

 

 

Mina entdeckt eine neue Welt

Mina entdeckt eine neue Welt

Sandra Niebuhr-Siebert, Carlsen 2020, 14,00€ (ab 3 Jahren)

Im Leben von Kindern ereignen sich täglich neue Abenteuer. Fremde Türen gehen auf und neue Welten öffnen sich den Kindern. Ob es der Beginn im neuen Kindergarten ist, in einer neuen Klasse oder einer Gruppe, der Umzug in eine neue Stadt oder ein neues Land - stets fühlt sich zu Beginn alles fremd und kühl und grau an. Viele neue Eindrücke müssen erst bewältigt werden, dann wächst langsam das Vertrauen - und das Leben wird warm und bunt.
Die Autorin erzählt wunderbar einfühlsam vom Ankommen in einer neuen Welt.

 

 

Winzi

 

Winzi

Regina Kehn, Carlsen 2020, 13,00€ (ab 4 Jahren)

Die Dackelgeschwister Poldi, Jule, Max und Gerda wachsen schnell - nur Winzi bleibt deutlich kleiner. Von ihren Eltern lernen sie alles, was wichtig ist. So entdecken sie die Welt und hecken dabei gemeinsam jede Menge Unfug aus. Eines Tages zeigt sich jedoch, dass gerade der Kleinste der Mutigste von ihnen allen ist.

 

Ein Platz nur für Lieselotte

 

Ein Platz nur für Lieselotte

Alexander Steffensmeier, Fischer Sauerländer, 14,99€ (ab 4 Jahren)

Beim Versteckspielen entdeckt die Kuh Lieselotte einen großen hohlen Holunderbusch. Toll! Das wäre die perfekte Höhle. Für sie ganz allein! Schnell läuft sie zum Bauernhof zurück und sucht sich allerlei Dinge, um sich in ihrer Höhle gemütlich einzurichten. Doch als sie zurückkommt, haben sich schon die Ziege und das Pony darin breitgemacht. Wie gemein! Doch als dann noch die Hühner die Höhle besetzen, schmollen auch das Pony und die Ziege. Vielleicht können sie das Federvieh ja gemeinsam mit einer Höhlen-Hühner-Vergraul-Maschine verscheuchen?

 

Das wundervolle Fluffipuff

 

Das wundervolle Fluffipuff

Beatrice Alemagna, Beltz 2020, 14,95€ (ab 4 Jahren)

Eddie ist fünfeinhalb und will unbedingt das schönste Geschenk für ihre Mama finden. "Fluffig, puschelig, klein", etwas in der Art wünscht sich die Mutter. Couragiert macht sich Eddie auf die Suche nach dem Wuschelpuschel. Oder dem Puschelfluff? Ob Floristin, Antiqitätenhändler, Metzger oder Bäcker - alle sind ziemlich ratlos. Doch mit Glück und Fantasie findet Eddie schließlich etwas, das alles in den Schatten stellt! Ein fröhliches Bilderbuch, dessen detailreiche Collagen zur Spurensuche einladen.

 

 

Der Grolltroll ... grollt heut nicht!?

 

Der Grolltroll...grollt heut nicht!?

Barbara van den Speulhof, Coppenrath, 14,00€ (ab 3 Jahren)

Ich kann auch anders! Davon ist der Grolltroll felsenfest überzeugt und wettet darum mit seinen Freunden, einen Tag nicht zu grollen. Aber das ist gar nicht so leicht. Denn als seine Freunde ihm den leckeren Kuchen einfach vor der Nase wegschnappen, möchte er am liebsten mit den Füßen auf den Boden stampfen. Und als ihm eine erschrockene Krähe mitten auf die Nase macht, laut schreien. Ob der Grolltroll es trotzdem schafft, die Wette zu gewinnen ...?
Das kennt jeder: Am liebsten will man seinen Emotionen freien Lauf lasse - und darf es nicht! Aber nicht zu grollen, ist ganz schön anstrengend. Und manchmal ist es auch viel besser, Dampf abzulassen. Das lernt der Grolltroll in seinem neuen Abenteuer. Ein unterhaltsames Buch zum Thema Wut für Kinder ab 3 Jahren.

 

Flo & Flügge

 

Flo & Flügge

Heidi McKinnon, Carlsen 2020, 13,00€ (ab 3 Jahren)

Die kleine Eule Flo gibt keine Ruhe und stellt unermüdlich Fragen. Die große Eule Flügge antwortet stets geduldig. "Flügge, hättest du mich auch lieb, wenn ich lila wäre?" Das fände Flügge richtig lustig. Wenn er allerdings die ganze Zeit "Miep" rufen würde, wäre das echt nervig, doch manchmal kann Flo sich einfach nicht zurückhalten: Miep! MIEP! Mmiiiiep! .... Aber was wäre denn, wenn Flo plötzlich weg wäre?
Auf jeder Doppelseite hat die kleine Eule eine charmante Idee, um zu prüfen, ob Flügge sie wirklich richtig lieb hat.

 

 

Kleiner Wolf in weiter Welt

Kleiner Wolf in weiter Welt

Rachel Bright, magellan, 14,00€ (ab 3 Jahren)

Wolfsjunge Wido will keine Hilfe von niemandem, ganz egal, was es ist. Schließlich ist er schon fast groß und schafft alles allein! Doch plötzlich ist der Welpe in der klirrenden Kälte der arktischen Nacht tatsächlich allein. Und da findet er das gar nicht mehr so toll. Was für ein Glück, dass Wido auch in der Fremde fernab von seinem eigenen Rudel auf hilfsbereite Pfoten stößt!
Eine warmherzige Geschichte über Hilfsbereitschaft und den Mut, den man manchmal braucht, Hilfe anzunehmen.

 

Der Zauberlehrling

 

Der Zauberlehrling

Gerda Muller, Moritz Verlag, 14,00€ (ab 3 Jahren)

Die Grande Dame der europäischen Illustration erweitert Goethes Gedicht um die Geschichte vom Bauernsohn Florian, der auf der Suche nach einer Lehrstelle Sigiswald, den Zauberer und Wunderheiler, trifft: Du kommst gerade richtig, denn ich brauche jemanden, der mir im Labor hilft.
Von Sigiswald lernt er lesen, schreiben und rechnen. Ihm verspricht er auch, keine Zauberformel ohne sein Beisein zu gebrauchen. Doch darüber setzt sich Florian eines Tages hinweg: Den Besen wachsen Beine, Arme und ein Kopf und schon holen sie für ihn das Wasser vom Brunnen. Wunderbar? Nein! Eimer um Eimer schleppen sie heran. Wie kann Florian ihnen jetzt Einhalt gebieten? Er weiß keine Formel dafür! Das Dorf droht im Schlamm zu versinken ...

 

Wenn ich wütend bin

 

Wenn ich wütend bin

Nanna Neßhöver, Carlsen 2019, 13,00€ (ab 3 Jahren)

Jeder wird mal wütend!
Äffchen Wim hat einen ziemlich miesen Tag, schon morgens geht einfach alles schief. Kein Wunder, dass Wim wütend wird - und zwar so richtig. Das fühlt sich gar nicht gut an. Geht die blöde Wut denn gar nicht wieder weg? Zum Glück wohnen viele andere Tiere im Dschungel, die dieses gewaltige Gefühl sehr genau kennen und Rat wissen.
Zum Mitmachen und Wut abbauen - mit vielen Tipps gegen die Wut im Bauch und einem Nachwort von Wut-Experten Dr. Hans Hopf.

 

Zwei für mich, einer für dich

Zwei für mich, einer für dich

Ausgezeichnet mit dem Leipziger Lesekompass 2018

Jörg Mühle, Moritz , 12,95€ (ab 4 Jahren)

Drei leckere Pilze findet der Bär auf dem Heimweg im Wald. Sein Freund, das Wiesel, schmort sie sogleich in der schweren Pfanne. Doch dann haben die beiden ein Problem: Drei Pilze für zwei? Wie soll das gehen? Beide bringen ein Argument nach dem anderen, warum der eine mehr als der andere bekommen müsse: "Ich hab sie gefunden!" "Ich hab sie zubereitet." "Aber nach meinem Rezept." "Ich esse Pilze lieber!" "Ich bin größer!" "Ich muss noch wachsen ..."
Bis plötzlich ein listiger Fuchs um die Ecke biegt und sich einen Pilz schnappt.Der hat einfach unseren Pilz geklaut! Gleichzeitig ist damit aber auch das Problem gelöst und Ruhe kehrt ein. Wenn das Wiesel nicht noch einen Nachtisch hätte: Drei Walderdbeeren ...
Wenn zwei sich streiten, freut sich meist der Dritte. So auch hier, wo es ums Teilen, ums Diskutieren und ums Übersohrgehauenwerden geht.

 

Vielleicht

 

vielleicht

Kobi Yamada, Adrian Verlag 2019, 12,95€ (ab 4 Jahren)

Dieses poetische Bilderbuch möchte schon den Kleinsten von uns zeigen, wieviel Begabung doch in jedem steckt. Alles ist möglich...hört nicht auf zu träumen und viellicht überrascht ihr euch eines Tages selber.

 

Hallo, Leuchtturm!

 

Hallo, Leuchtturm!

Sophie Blackall, NordSüd 2020, 16,00€ (ab 4 Jahren)

Während sich draußen die Wellen brechen und sich das Wetter und die Jahreszeiten kontinuierlich verändern, geht der Leuchtturmwärter gewissenhaft seinen vielen Aufgaben nach: Erst wenn das Öl nachgefüllt, die Linse poliert und der Docht gekürzt ist, kocht er sich sein einsames Abendessen. Dann endlich kommt der Tag, an dem seine Frau zu ihm in den Leuchtturm zieht. Bald gibt es noch weitere Veränderungen - manche freudig, andere weniger. Denn obwohl der Leuchtturm für die Ewigkeit gebaut wurde, geht die Zeit doch nicht spurlos an ihm vorüber.
Stimmungsvolle Bilder lassen uns die letzten Tage der von Menschen betriebenen Leuchttürme miterleben. Ein wunderschöner Band!

 

Henry bei den Dinosauriern

 

Henry bei den Dinosauriern

The Tjong-Khing, Moritz 2019, 14,00€ (ab 4 Jahren)

Montana ist jener US-Bundesstaat, in dem regelmäßig spektakuläre urzeitliche Funde gemacht werden. Genau dort wohnt Henry und erlebt mit, wie auf der Ranch seiner Eltern Forscher einen Tyrannosaurus Rex ausgraben, der fast vollständig erhalten ist. Was ist das für eine Sensation! Kein Wunder, dass Henry nachts nur noch von Dinos träumt. Als Magic Man kann er sie mit seinem Zauberstab bändigen und sogar ein Dinobaby aus den Fängen eines Quetzalcoatlus retten! Und er erlebt, wie eine enorme Schlammlawine den Urtieren den Garaus macht ...
Anlässlich der Ausgrabung eines T-Rex-Skelettes für das niederländische Naturkundemuseum in Leiden hat sich Thé Tjong-Khing diese Geschichte ausgedacht und pendelt darin zwischen Fiktion und Fantasie. Kleine Dinoexperten werden begeistert sein!

 

DrachenpostDrachenpost (mit 5 echten Briefen zum Rausnehmen)

Emma Yarlett, Thienemann 2019, 15,00€ (ab 4 Jahren)

Bei Alex zu Hause wohnt seit neuestem ein Drache. Richtig gehört: ein echter, riesiger, feuerspeiender Drache! Zum Glück bekommt Alex per Post ein paar gute Tipps, was man in so einem Fall macht.

Und besonders schön ist auch, dass hier vermittelt wird, dass Nachfragen immer eine gute Idee ist!

 

Jim Knopf auf dem Dach der Welt

 

Jim Knopf auf dem Dach der Welt

Michael Ende, Charlotte Lyne, Thienemann 2020, 13,00€ (ab 4 Jahren)

Jim Knopf und Lukas ist kein Fluss zu lang, kein Berg zu hoch und kein Weg zu weit. Auf der Suche nach neuen Abenteuern reisen die beiden in den Himalaya, um sich den höchsten Berg der Welt anzusehen. Sie treffen auf übermütige Bergsteiger, einen freundlichen Sherpa-Jungen und auf ein sagenhaftes Wesen, das vor ihnen noch nie ein Mensch zu Gesicht bekommen hat ...

 

Zilly und Zingaro - Der Rüpelritter

 

Zilly und Zingaro. Der Rüpelritter

Korky Paul, Beltz 2020, 12,95€ (ab 4 Jahren)

Auf ihrem wilden Ritt durch die Lüfte entdecken Zilly und Zingaro eine Ritterburg. Da müssen sie hin! Kurzerhand schwingt Zilly ihren Zauberstab und ABRAKADABRA finden sich die beiden in einem echten Ritterturnier wieder. Der riesige Ritter Roderick scheint nicht nur der größte Rüpel im Land zu sein, sondern auch der Allerstärkste. Aber dann tritt Ritter Zingaro an und bietet ihm die Stirn ...
Ein herrlich verflixt verdrehtes Abenteuer mit "Zilly und Zingaro", den beliebten Bilderbuchhelden.

 

Ferien auf Saltkrokan

 

Ferien auf Saltkrokan - Ein Kaninchen für Pelle

Astrid Lindgren, Oetinger 2020, 15,00€ (ab 4 Jahren)
Ein Sommer voller Freiheit, Mut und Abenteuer
In den Sommerferien ist es nirgendwo so schön wie auf der Insel Saltkrokan, findet Pelle. Aber wie ungerecht ist es, dass seine Freundin Tjorven einen Hund hat, und er hat kein einziges kleines Tier. Doch dann hört Pelle, dass auf der Nachbarinsel Kaninchen verkauft werden. Und Pelle hat das Milchgeld von Papa in der Tasche!

Endlich auch "Ferien auf Saltkorkan" als Bilderbuch! Sehr gut gelungen!

 

 

In der Meerjungfrauen-Schule

 

In der Meerjungfrauen-Schule

Joanne Stewart Wetzel, arsEdition, 15,00€ (ab 5 Jahren)

Schulbeginn in einer magischen Unterwasserwelt
Die kleine Meerjungfrau Marie freut sich schon sehr auf ihren ersten Tag in der Meerjungfrauen-Schule. Schnell findet sie einen neuen Freund, und gemeinsam entdecken
sie all die wunderbaren Dinge, die man in der Schule erleben kann: Sie lernen das ABC der Ozeane, zählen Muscheln und singen gemeinsam.

 

Der König und die Farben

Der König und die Farben

Marlies Curth, Klecks-Verlag, 15,20€ (ab 5 Jahren)

Was kann geschehen, wenn Wünsche wahr werden?
Ein König, der in einem grauen Land lebt, träumt von einer anderen Farbe für sein Königreich. Eine kleine Fee erfüllt ihm über Nacht seinen Wunsch. Doch weil jede Farbe ihren eigenen Charakter hat, ändert sich mit dem Farbwechsel auch die Atmosphäre im Land. Der König wünscht sich daraufhin eine neue Farbe für sein Reich. In jeder Nacht erhält sein Land nun eine andere Farbe; dabei wird offenbar, dass es nicht eine "schönste" Farbe gibt, sondern dass nur ein Zusammenspiel aller Farben die Schönheit seines Königreiches ausmacht.

 

 

SACHBÜCHER

 

 

Krankenhaus

 

Krankenhaus

Sophie Prenat, Gerstenberg 2020, 14,00€ (ab 4 Jahren) NEU!

In diesem Sach- und Spielbuch kann man ein Krankenhaus erkunden und dabei alle Stationen ganz genau anschauen. Es gibt viel zu entdecken: Ein Helikopter landet, ein Patient wird operiert, ein Baby kommt zur Welt. 15 Spielelemente zum Ziehen, Drehen, Schieben, Auf- und Zuklappen geben Einblick in einzelne Abteilungen wie den Operationssaal, das Labor, die Apotheke und die Wäscherei und stellt alle Menschen vor, die dort arbeiten.
Achtung! Enthält verschluckbare Kleinteile. Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren.

 

Pettersson und Findus - Meine ersten Experimente und Erfindungen

Pettersson und Findus. Meine ersten Experimente und Erfindungen

Sven Nordqvist, Edel, 9,99€ (ab 4 Jahren) NEU!

Warum geht ein Schiff nicht unter? Woher kommen die Farben im Regenbogen? Warum braucht Eis mehr Platz als Wasser? Kinder stellen genauso kluge Fragen wie der neugierige Kater Findus. Ein Glück, dass der alte Pettersson auf fast jede Frage eine Antwort hat und mit spannenden Experimenten und Erfindungen die Welt erklärt. Mit diesem Buch bauen, kleben, basteln und erleben Kinder selbst und machen so spielerisch und mit Spaß die allerersten Erfahrungen mit den Naturwissenschaften. Es werden vielen verschiedenen Themenbereichen bearbeitet unter anderem Wasser, Zeit, Farben, Luft, Klänge und Magnete.

 

Rettet die Erde!

 

Rettet die Erde

Patrick George, Moritz 2020, 52 Seiten, 12,95€ (ab 3 Jahren)

Dass jede und jeder die Möglichkeit hat, im direkten Umfeld etwas zu ändern, zeigt das neue Folien-Bilderbuch von Patrick George sehr kreativ: Lasst das Auto stehen! Verschwendet keinen Strom! Spart Wasser! Pflanzt Bäume!
Durch Hin- und Herblättern der Folienseiten landet ein Auto in der Garage, wird eine Wurst zur Gurke oder findet Müll den Weg aus dem Meer in die Tonne ...
Kinder bekommen auf diese Weise das Gefühl, etwas verändern zu können - erst im Buch, dann in der Realität.

 

Für eine Umwelt ohne Plastik

 

Für eine Umwelt ohne Plastik

Neal Layton, Carlsen 2020, 12,00€ (ab 3 Jahren)

Die Zukunft gehört den Kindern und deshalb richtet sich die Erde in diesem großforamtigen und großartigen Sachbilderbuch direkt an die Kinder. Sie erklärt ihnen ganz einfach und doch sehr fundiert, warum unser Plastik für sie ein großes Problem ist. Welche Dinge sind aus Plastik? Wie kam das Plastik auf die Erde? Und was passiert, wenn wir unsere Plastiksachen wegwerfen? Am Ende des Buches gibt es noch einfache Ideen, was jeder tun, damit es der Erde noch lange gut geht!
Der gelungene Foto-Illustrationsmix lädt zum Verweilen ein. Ein Buch, das schon Kindergartenkinder für die Aufgaben der Zukunft sensibilisiert.

 

Insekten

 

Insekten

Bärbel Oftring, Carlsen 2020, 16,00€ (ab 5 Jahren)

Was macht ein Marienkäfer bei Gefahr? Wie weit fliegt ein Distelfalter? Woraus bauen Wespen ihre Nester?
Insekten sind faszinierende, vielfältige Lebewesen: Manche schmecken mit den Füßen, andere rollen ihre Saugrüssel wie Feuerwehrschläuche zusammen und aus der Nähe sehen alle irgendwie außerirdisch aus.
Artenkunde und Lebensräume, Nahrung und Verteidigung, Nutzen und Schaden, Zusammenleben und Ökosysteme - all diese Themen erklärt die Biologin und Autorin Bärbel Oftring in diesem Buch.
Aber damit nicht genug: Insekten bieten auch jede Menge Stoff für unterhaltsame Texte, wie Gedichte, Zungenbrecher und Witze rund um Motte, Biene, Ameise und andere Sechsbeiner.

 

Unser Mond

 

Unser Mond - Ein Himmelskörper auf Reisen

Chang-Hoon Jung, Ho Jang, Gerstenberg, 12,95€ (ab 5 Jahren)

Der Mond ist aufgegangen - doch in welcher Form wird er sich heute am Himmel zeigen? Als schmale Sichel, kaum sichtbar zwischen unzähligen Sternen, oder als runde Scheibe, die hell und voll am Himmelszelt steht? Und warum ist er plötzlich gar nicht mehr zu sehen?
Wie von Zauberhand scheint die Veränderung des Mondes vonstattenzugehen - doch dieses poetische Sachbilderbuch zeigt, dass den Phasen des Mondes klare, einfache Gesetze zugrunde liegen, die hier ganz kindgerecht erklärt werden. Die Acrylzeichnungen des koreanischen Künstlers Ho Jang führen uns den Lauf des Mondes am Nachthimmel vor Augen und fangen den Zauber dieses »Werdens und Vergehens« dabei auf eindrucksvolle Weise ein.