Bilderbücher

 

 

Ziemlich beste Brüder

Charlie Farley, Coppenrath 2021, 14,00€ (ab 3 Jahren) NEU!

"Ich bin Mika, der Held, so stark wie ein Bär! Kein Abenteuer ist mir zu schwer ..." Hase Mika ist ziemlich überzeugt von sich selbst und glaubt, jede Mutprobe bestehen zu können. Das stimmt auch - jedenfalls so lange, wie sein großer Bruder Max gut auf ihn aufpasst. Ein Gute-Laune-Bilderbuch über zwei Hasenbrüder, die einfach immer zusammenhalten!

 

Lotti & Dotti (

 

Lotti & Dotti - Das liebste Pony der Welt

Susan Niessen, Coppenrath 2021, 15,00€ (ab 3 Jahren) NEU!

Mama hat einen Auftrag für Lotti: Sie soll im Dorf ein Buch abholen und Brot, Salat und Milch einkaufen. Natürlich muss Dotti, Lottis kleines Pony, mitkommen und helfen. Doch unterwegs gibt es für Lotti und Dotti so viel zu erkunden, dass Lotti beinahe vergisst, was sie für Mama erledigen soll ...Wie gut, dass Lotti und ihr Pony so dicke Freunde sind!

 

Fritz und Frieda, 9783751200165

 

Fritz & Frieda - Ein Frischling kommt selten allein

Anna Böhm, Oetinger 2021, 13,00€ (ab 4 Jahren) NEU!

Fritz Frischling macht mit seinen Eltern und kleinen Geschwistern einen Ausflug in den Wald. Als er kurz abgelenkt ist, sind Mama und Papa plötzlich weg und Fritz hat sich verlaufen! Zum Glück trifft er Fuchsmädchen Frieda, die ihm helfen will. Nur leider verletzt sich Frieda beim Ausschau halten am Bein. Aber zusammen schaffen die beiden es bestimmt, die Wildschwein-Familie wieder zu finden. Oder?

 

Pettersson und Findus, 9783751200271

 

Pettersson und Findus - Unsere schönsten Abenteuer

Sven Nordqvist, Oetinger 2021, 20,00€ (ab 4 Jahren) NEU!

Der große Sammelband zum 75. Geburtstag von Sven Nordqvist.
Seit der kleine Kater Findus bei Pettersson wohnt, stellt er das ruhige Leben des Alten ganz schön auf den Kopf. Immer ist irgendetwas los: Die beiden müssen zusammen den bösen Fuchs vertreiben, sie feiern Geburtstag oder gehen zelten. Und dann ist da noch Caruso, dieser blöde Hahn, der den Hühnern den Kopf verdreht …
Der Sammelband mit Bastelideen, Rätseln und Rezept enthält die fünf Einzeltitel „Wie Findus zu Pettersson kam“, „Kennst du Pettersson und Findus“, „Ein Feuerwerk für den Fuchs“, „Findus und der Hahn im Korb“ sowie „Pettersson zeltet“.

 

 

Eichhörnchen zieht um

Henrike Wilson, Gerstenberg 2021, 14,00€ (ab 4 Jahren) NEU!

Der Frühling ist da! Eichhörnchen erwacht voller Tatendrang aus seiner Winterruhe - und staunt, dass plötzlich Blumen direkt vor seinem Höhleneingang wachsen. Wie kann das sein? Ein Sturm hat seinen Baum entwurzelt. Da bleibt nichts anderes übrig, als umzuzuiehen. Aber wohin? Wie gut, dass es im Garten hilfsbereite Freunde mit guten Ideen gibt. Eine Frühlingsgeschichte von Freunden und der Kunst, das Glück zu finden.

 

 

Das alles ist Familie

Michael Engler, arsEdition 2021, 15,00€ (ab 4 Jahren) NEU!

Auf liebevolle Weise vermittelt diese Geschichte, wie vielfältig Familienleben sein kann: Alleinerziehende und Großfamilien, Unverheiratete und Mehrgenerationenhaushalte, Regenbogen- und Patchworkfamilien. Keine Familie ist gleich, aber sie alle verbindet die Liebe füreinander - selbst, wenn man sich einmal streitet. Einfühlsam erzählt von Michael Engler und mit zauberhaften Bildern von Julianna Swaney, wird Familienleben in all seinen bunten Facetten gezeigt. Ein Bilderbuch über Toleranz, Vielfalt, Freundschaft und Liebe – zum Vorlesen für Kinder ab 4 Jahren und für die ganze Familie.

 

Coverbild Ohne mich! von Moni Port, ISBN-978-3-95470-248-0

 

Ohne mich

Moni Port, dtv 2021, 14,00€ (ab 4 Jahren) NEU!

Helenes Vater kann nicht normal reden. Alles, was er sagt, kommt als lautes Gebrüll aus ihm heraus. Er ist ein Krakeeler wie schon seine Eltern und sein Großvater zuvor. „Wenn du willst, kannst du später auch ein Krakeeler werden!”, sagt Helenes Mutter. Aber Helene will nicht. „Ohne mich!”, sagt sie, packt ihren Koffer und verlässt friedlich und fast vergnügt die Familie. Ist das jetzt die Trennung für immer? Wie es für Helene und ihren Vater weitergeht, erzählt dieses starke Bilderbuch.

 

Wir bauen eine Hütte!

 

Wir bauen eine Hütte!

Bernadette Vermeij, Moritz 2021, 12,95€ (ab 5 Jahren) NEU!

Häschen hat ganz besondere Ohren: Sie sind schön, lang und weich! Aber: Er kann mit ihnen nicht hören ... Gerne möchte er zusammen mit seinen Freunden eine Hütte im Wald bauen. Das hatte ihm bereits im Traum so gut gefallen. Und schon sind alle da: Fuchs, Eichhörnchen, Igel und Maus. Doch wenn sie etwas zu ihm sagen, versteht Häschen nichts. Seine Ohren sind einfach anders. Und deshalb fragt er ständig: »Was hast du gesagt?« Dennoch versteht er, was alle meinen, denn sie umarmen ihn ja, schenken ihm etwas oder drücken ihm einen Kuss auf die Wange. Und schließlich bauen sie zusammen eine feine Hütte aus Ästen und Blättern. Als sie sich darin schlafen legen, fängt Fuchs furchtbar an zu schnarchen ... Wie gut, dass Häschen nichts hört!

 

Unter Katzenfreunden

 

Unter Katzenfreunden

Axel Scheffler, Beltz 2021, 11,95€ (ab 5 Jahren) NEU!

Katzenkinder, so sagt man, sind neugierig, verspielt und lieben Fisch aus Dosen. Mit großem Vergnügen bringt Axel Scheffler die von Frantz Wittkamp ersonnenen Katzenweisheiten auf den Punkt. Ob Katzen mit Mäusen Fangen spielen oder mit Rhabarbersaft Geburtstag feiern - immer sind sie guter Dinge, gehen in den Wald und singen.

 

 

Mama, was ist Liebe?

Danille McNeal, 360Grad 2021, 13,00€ (ab 4 Jahren) NEU!

»Wie sieht denn eigentlich die Liebe aus?«. Das will der kleine Bär wissen. Und er seine Mutter, Mama Bär. Die sagt: »Komm, mein Kleiner, ich werde es dir zeigen.« Gemeinsam erkunden die beiden die Natur um sie herum, sehen Tiere und die Sonne, erleben Abenteuer - und der kleine Bär entdeckt und versteht das Erstaunlichste: die Liebe in der Familie. Denn die Liebe überall ist – sogar in den Herzen. »Ist es auch Liebe, wenn ich meinen Freunden helfe?«, fragte der kleine Bär. »Na klar!«, antwortete Mama. »Du hilfst mir immer«, sagte der kleine Bär und hatte ein wohliges Gefühl im Bauch.

 

 

Schnell schnell schnell

Clotilde Perrin, Gerstenberg 2021, 12,00€ (ab 4 Jahren) NEU!

Auf geht’s! Raus aus dem Bett, ruckzuck angezogen und los, um die Freunde einzuholen, den Bus zu erwischen, schnell, schnell, schnell! Aber wenn man dann doch nicht schnell genug war und nimmt sich einfach mal Zeit, merkt man, was man alles verpasst hat und jetzt in aller Ruhe genießen kann: eine Schnecke, die in ihrem Haus schlummert, die reifen Kirschen oder ein unglaublich leckeres Marmeladenbrot. Eine erst atemberaubend rasante und dann wunderbar erholsame Geschichte für Gehetzte und Genießer!

 

Heute kommt Jule

 

Heute kommt Jule!

Anna Woltz, Carlsen 2021, 15,00€ (ab 3 Jahren) NEU!

Heute kommt Jule, sie ist die neue Babysitterin. Die Aufregung ist groß. Felix und seine kleine Schwester Nina wollen am liebsten mit Jule in einer Rakete zum Mond fliegen oder einen Gorilla streicheln. Die Zeit verfliegt und die Abenteuer nehmen gar kein Ende. Selbst für ein großes Malheur hat Jule die Lösung. Und umgekehrt wissen Felix und Nina zum Glück, wie sie Jule trösten können.

Eine humorvoll verdrehte Geschichte über zwei starke Kinder, die ihre Babysitterin lieben und es genießen, dass sie für sie da ist.

 

 

 

Lach mal, kleiner Schmollmops

Lucy Astner, Thienemann 2021, 14,00€ (ab 3 Jahren) NEU!

Der kleine Schmollmops schmollt. Er hat mächtig schlechte Laune. Und zwar so richtig! Das Eichhörnchen probiert es mit Kitzeln, die Katze mit den allerlustigsten Grimassen, der Igel mit einem piksigen Kuss. Und auch du bist eingeladen, kräftig mitzumachen und den kleinen Schmollmops aufzuheitern. Wär doch gelacht, wenn seine gute Laune da nicht wieder zurückkommt, oder?

 

Nicht den Drachen wecken, 9783751200097

 

Nicht den Drachen wecken

Bianca Schulze, Oetinger 2021, 13,00€ (ab 4 Jahren) NEU!

Pssst … der Drache schläft!
Und er soll schön weiterschlafen. Ganz vorsichtig muss das Kind die Seiten umblättern, damit es nicht zu viel Lärm macht. Oh nein! Dem Koch in der Küche sind alle Töpfe runtergefallen. Schnell guck nach, ob der Drache noch schläft! Puh, ein Glück er schläft noch. Die Party nebenan ist auch viel zu laut. Das Kind hat alle Hände voll zu tun: den Drachen streicheln, die Partygäste bitten, ruhig zu sein, das Buch wiegen, damit der Drache weiterschläft. Natürlich wacht der Drache plötzlich doch auf. Aber da gibt es bestimmt eine Lösung!

 

 

 

Drinnen - Draußen

LeUyen Pham, Thienemann 2021, 15,00€, 52 Seiten! (ab 4 Jahren) NEU!

Die Zeit während der Corona-Pandemie war und ist für uns alle eine besondere und bewegende Zeit. Zu Hause bleiben, auf den Kontakt zu Freunden und geliebten Familienmitgliedern verzichten – das löst Fragen und Gefühle aus, die wir vorher nicht kannten und die uns beschäftigen. Dieses Bilderbuch beschreibt die Zeit während des Lockdowns aus Kindersicht, bietet viele Gesprächsanlässe und Denkanstöße.

 

 

Die Geschichte vom kleinen Siebenschläger, der dem Mond Gute Nacht sagen wollte

Sabine Bohlmann, Thienemann 2021, 14,00€ (ab 4 Jahren) NEU!

Jeden Abend sagt der kleine Siebenschläfer Gute Nacht zu seiner Mama, seinem Papa und zum großen, hellen Mond, der Nacht für Nacht in seine Höhle scheint. Doch der Mond antwortet ihm nie. Wie denn auch, wenn er so weit weg ist! Ein einziges Mal will der kleine Siebenschläfer so nah an den Mond kommen, dass er ihm Gute Nacht sagen kann. Zum Glück hat er seine Freunde, die ihm bei diesem abenteuerlichen Unternehmen zur Seite stehen. Ob sie es gemeinsam schaffen, dem Mond Gute Nacht zu sagen?

 

 

Weißt du eigentlich, wie wichtig Freunde sind?

Sam McBratney, Sauerländer 2021, 15,00€ (ab 4 Jahren) NEU!

Der kleine Hase spielt ganz allein, denn der große Hase hat heute viel zu tun. In einer Pfütze findet er nur sein Spiegelbild. Doch sich selber zulächeln ist doof. Und mit seinem eigenen Schatten um die Wette laufen, ist langweilig. Aber dann steht plötzlich ein anderer kleiner Hase vor ihm. Und der fragt: »Willst du mein Freund sein?« Natürlich! Denn zusammen um die Wetter rennen, tiefe Löcher graben und Versteck spielen macht noch viel mehr Spaß. Der kleine Hase hat etwas sehr Kostbares gefunden. Einen echten Freund! Eine rührende Geschichte zum Thema Freundschaft.

 

Die kleine Zahnfee

 

Die kleine Zahnfee

Michelle Robinson, arsEdition 2021, 15,00€ (ab 4 Jahren) NEU!

Hurra, heute wird die kleine Fee Tilda endlich eine richtige Zahnfee, genau wie ihre große Schwester Maja. Natürlich gibt es viel zu lernen und zu üben. Aber dann geht das erste Abenteuer los – denn alle Tierkinder verlieren Milchzähne, die eingesammelt werden wollen. Große Narwal-Hörner, spitze Krokodilbeißer, gefährliche Schlangenzähne … doch Tilda schafft alles. Als sie jedoch einem Menschenkind die Münze unter das Kopfkissen schieben will, geschieht das Missgeschick: Das Kind wacht auf! Was nun?

 

 

Tilda Apfelkern - Das kleine Dorf auf der Suche nach dem Glück

Andreas H. Schmachtl, Arena 2021, 14,00€ (ab 3 Jahren) NEU!

Im kleinen Dorf zwischen den Hügeln macht eine aufregende Neuigkeit die Runde: Die Firma Schmackofatz veranstaltet eine Lotterie. Und der Hauptgewinn ist eine Reise in die Südsee. Für zwei!

„Du liebe Güte!“, ruft Tilda Apfelkern, die holunderblütenweiße Kirchenmaus. Denn in die Südsee wollten Molly und sie schon immer mal reisen. Unglücklicherweise sind sie da nicht die Einzigen. Im Heckenrosenweg beginnt eine turbulente Jagd nach dem Glückslos, an deren Ende eine unerwartete und ganz und gar wunderbare Entdeckung steht.

Ein Vorlesebilderbuch in 12 Kapiteln!

 

Ibbe & Knut - Zwei Freunde und das Meer

 

Ibbe und Knut - Zwei Freunde und das Meer

Kristina Scharmacher-Schreiber, magellan 2021, 14,00€ (ab 3 Jahren) NEU!

Inselratte Ibbe wohnt auf einer Insel mitten im Meer. Ibbe liebt das Tosen der Stürme, die sandigen Dünen und seinen alten Leuchtturm. Auch Kaninchenkapitän Knut wohnt auf einer Insel mitten im Meer. Knut liebt die salzige Luft, sein Fischerhaus und den großen grünen Deich. Wäre es nicht toll, wenn man all das teilen könnte, mit einem Freund? Doch was macht man, wenn die große Freundschaft in Sicht ist und trotzdem in der Ferne liegt? Man muss sich etwas einfallen lassen …

 

 

Frida, die kleine Waldhexe - Hexentrank und Zauberei - so ist der Streit ganz schnell vorbei!

Jutta u. Jeremy Langreuter, Arena 2021, 14,00€ (ab 3 Jahren) NEU!

Ojemine: Die schwarze Spinne, die rote Spinne, der kleine Drache Otto und sogar Kater Pumpernickel sind stinkesauer! Frida, die kleine Waldhexe, hat nie Zeit für ihre kleinen Freunde. Deshalb wollen sie auch nicht mit zu Zaubermeister Barrack und den großen Hexen, wo Frida ihre neuesten Zaubereien zeigen wird. Und dort geht das Gezanke erstmal munter weiter: Die großen Hexen haben schlechte Laune … Ob Fridas Verwandel-Zauber helfen wird, damit sich doch noch alle versöhnen können?

Eine lustig-liebevolle Geschichte über das Streiten und Versöhnen.

 

Zilly und Zingaro. Alles Magie

 

Zilly und Zingaro - Alles Magie (Sammelband)

3 Abenteuer inkl. eine neue Geschichte

Korky Paul, Beltz 2021, 19,95€ (ab 4 Jahren) NEU!

Zauberin Zilly und ihr schwarzer Kater Zingaro erleben jede Menge verrückte Abenteuer und verzwickte Situationen. Die tubulenten Vorlesegeschichten sind mit großen Wimmelbildern illustriert, in denen viele witzige Details entdeckt werden wollen. 80 Seiten exklusiver Bilderbuchspaß für Fans der Serie und alle, die die zauberhaften Zwei neu kennenlernen: -Zilly und Zingaro. Fabelhafter Feuerzauber - ein bisher unveröffentlichtes Abenteuer!-Zilly und Zingaro. Zilly fliegt wieder - als Einzelband nicht lieferbar -Zilly und Zingaro. Der Zauber-Computer - als Einzelband nicht lieferbar

 

Und wie schläfst du so?

 

Und wie schläfst du so?

Gundi Herget, magellan 2021, 14,00€ (ab 3 Jahren) NEU!

Am Abend sitzt Notte Nachtäffchen mit ihrem Papa oben im Baum und beobachtet, wie die Menschen den Zoo verlassen. Der Himmel wird dunkel, die Sterne funkeln und für die Menschen bricht die Nacht herein. Doch wie schlafen die Menschen eigentlich? Hmm, gute Frage, aber Vater Nachtaffe kann ihr da leider nicht weiterhelfen, und so stiehlt sich Notte klammheimlich hinaus und macht einen spannenden Ausflug zu den einzelnen Zoobewohnern … Ob die anderen Tiere vielleicht mehr wissen?

 

Borst vom Forst will hoch hinaus

 

Borst vom Forst will hoch hinaus

Yvonne Hergane, magellan 2021, 14,00€ (ab 4 Jahren) NEU!

Borst, die Robbe Merilyn und die Seemöwe finden ein Ei. Doch wo kommt es her und wie kommt es dahin zurück? Und – huch! – was passiert denn da? Es bebt im Ei. Es hüpft im Ei. Und dann … Dann schlüpft was aus dem Ei! So macht sich Frischling Borst auf, das Küken sicher nach Hause zu bringen – und die Welt zum allerersten Mal von ganz hoch oben zu betrachten. Der langersehnte zweite Band von Borst vom Forst – ein neues witzig-poetisches Bilderbuch-Abenteuer, wieder genial illustriert von Wiebke Rauers!

 

 

Wau Wau Miau

Blanca Lacasa, Ellermann 2021, 15,00€ (ab 4 Jahren) NEU!

Fabio ist der etwas andere Hund. Er bellt nicht, geht nicht an der Leine. Wirft sich nicht zum Streicheln auf den Rücken. Und wer ihm Stöckchen wirft, kann lange warten. Seltsam. Eines nachts findet der kleine Max heraus, was Fabio wirklich liebt. Er trifft sich mit einer Truppe Katzen und verhält sich wie eine von ihnen. Statt Stöckchen zu werfen, stellt Max Fabio anderntags eine Schale Milch hin. Fabio schnurrt selig und schmiegt sich verschmust an seine Beine. Wau-wau-miau – beide sind glücklich!

 

 

Der Sorgosaurus

Der Sorgosaurus

Rachel Bright, magellan 2021, 14,00€ (ab 3 Jahren) NEU!

Der kleine Sorgosaurus hat einen tollen Ausflug geplant. Doch schon nach ein paar Schritten tauchen die ersten Sorgen in seinem Kopf auf: Was, wenn er nicht genug Essen dabei hat? Oder es anfängt zu regnen? Wie so oft macht sich der kleine Sorgosaurus zu viele Gedanken. Aber dann stellt er fest, wie schön ein Tag werden kann, wenn man seinen Ängsten mutig begegnet … In charmanten Reimen überzeugt Rachel Bright mit einer Mutmach-Geschichte, die mitten ins Herz trifft.

 

 

Eine wilde Symphonie

 

Eine wilde Symphonie

Dan Brown, Boje 2020, 19,90€ (ab 4 Jahren)

mit Musik (als QR-Code oder App herunterzuladen)

Pssst! Spitzt eure Ohren, Musik liegt in der Luft. Die kleine Maus Maestro schwingt den Taktstock und stellt uns ihre musikalischen Freunde vor: den Elefanten und die Frösche, die Grillen und das Känguru und viele mehr. Sie alle verraten uns nicht nur ein Geheimnis, sie trompeten, quaken, zirpen, trällern und trommeln auch, was das Zeug hält. Und am Ende des Buches bittet Maus Maestro zum großen Abschlusskonzert: Vorhang auf und Applaus, bitte!

Begeisterung pur! Es ist "der" Dan Brown, der hier nicht nur geschrieben sondern auch komponiert hat, gespielt vom kroatischen Symphonieorchester. Einfach fantastisch, herrliche Musik, wunderschöne Illustrationen und auf jeder Seite kann man noch die kleine Biene und Buchstaben suchen! Dieses Buch muss man haben!

Einstein

 

Einstein

Torben Kuhlmann, Nord-Süd 2020, 128 Seiten!, 22,00 (ab 5 Jahren)

Jetzt hat die kleine Maus doch wirklich das große Käsefest in Bern verpasst! Genau einen Tag ist sie zu spät gekommen. Wie konnte das passieren? Die Maus beginnt, sich mit dem Thema Zeit zu beschäftigen. Egal, wie viel sie lernt, eine Frage bleibt: Lässt sich die Zeit anhalten oder sogar zurückdrehen? Nach vielen vergeblichen Versuchen gelingt es der Maus durch ihren Erfindungsgeist und die Aufzeichnungen eines gewissen Albert Einstein, in die Vergangenheit zu reisen. Doch Zeitreisen will gelernt sein, und die Maus verfehlt ihr Ziel um knapp 80 Jahre. Wie soll sie jemals wieder in ihre eigene Zeit zurückkehren? Dann aber hat sie Glück im Unglück, denn jemand kreuzt ihren Weg, der wenig später unsere Vorstellung von Raum und Zeit auf den Kopf stellen sollte...

Wieder ein fantastisch gezeichnetes Buch von Torben Kuhlmann, das vierte Mäuseabenteuer inzwischen. Einfach zum Verlieben!

 

Lieber Besucher aus dem All

 

Lieber Besucher aus dem All

Sophie Blackall, Nord-Süd-Verlag 2020, 80 Seiten, 18,00€ (ab 4 Jahren)

Quinn schreibt einen Brief. Aber nicht an irgendwen, sondern an einen Außerirdischen, den er gründlich auf einen ersten Erdenbesuch vorbereiten möchte. Er beschreibt unter anderem die physischen Beschaffenheiten auf der Erde, unsere sehr unterschiedlichen Familienformen, Arten menschlicher Konflikte sowie die Tierwelt oder Musikinstrumente. Am Ende steht eines fest: Der Planet, auf dem wir leben und den wir uns alle teilen, ist ein faszinierender Ort. Und wenn das Wesen aus dem All dann zu Besuch kommt, kann es bei Quinn im Zimmer schlafen. Inspiriert von Begegnungen mit Kindern auf der ganzen Welt hat Sophie Blackall diese wunderbare Anleitung geschrieben, die unsere Welt in all ihrer Vielfalt erklärt. Mit detailreichen Doppelseiten und kräftigen Farben nimmt sie uns mit auf eine faszinierende Reise.

 

Max und Mux und der Riesenwunschpilz

 

Max und Mux und der Riesenwunschpilz

Sven Maria Schröder, Boje 2020, 14,90€ (ab 4 Jahren) Bilderbuch,

Max und Mux sind die besten Freunde, die man sich nur vorstellen kann. Sie leben im Fabelwald, seit sie denken können - Max im rechten Baumhaus und Mux im linken. Wenn dem einen mal langweilig ist, geht er den anderen einfach besuchen. Doch eines Tages zieht es sie hinaus in die Welt hinter ihren Baumhäusern - auf der Suche nach dem geheimnisvollen Wunschpilz. Und so packen sie ihre Siebensachen, vier Leberwurstbrote und eine Thermoskanne voll Tee ein und machen sich auf ins Abenteuer ...

Dieses Bilderbuch ist in 8 Kapitel aufgeteilt und hat so herrliche detailreiche und witzige Bilder, dass man auf jeder Seite ganz viel entdecken kann. Da haben Groß und Klein Spaß beim Lesen und Anschauen!

 

Der kleine rote Bus - In der Stadt

 

Der kleine rote Bus - In der Stadt

Doris Eisenburger, Carlsen 2020, 15,00€ (ab 4 Jahren)

Eine ganz besondere Reise durch die Stadt - Wimmelbuch mit opulenten Illustrationen
Der kleine rote Bus ist ein ganz besonderes Gefährt: Er kann fahren, fliegen und schwimmen. Seine Fahrerin ist Tante Pippa, und zusammen mit ein paar Kindern und Tieren erkundet er heute die Stadt. Dabei gibt es viel zu entdecken: Immer wieder steigen die Fahrgäste aus und sehen sich Sehenswürdigkeiten und Gebäude auch von innen an. Dabei begegnet ihnen immer wieder die Figur eines Drachen. Was es damit wohl auf sich hat?

 

Wovon träumst du heute Nacht?

 

Wovon träumst du heute Nacht?

Frances Stickley, ars edition 2020, 15,00€ (ab 3 Jahren)

Wovon wirst du heute Nacht träumen? Wirst du in einem roten Heißluftballon über die Wälder schweben? Oder auf der Flosse eines Wals durch den Ozean reiten? Vielleicht triffst du auf ein Ungeheuer - und zähmst es sogar! In deinen Träumen ist alles möglich. Also, worauf wartest du? Mach die Augen zu, tanz mit den Sternen und begib dich auf eine Abenteuerreise ...

Die Magie der Träume: Eine poetische Gutenachtgeschichte zum Vorlesen für Kinder ab 3 Jahren

 

Paulchen und Pieks: Heute vertragen wir uns wieder!

 

Paulchen und Pieks: Heute vertragen wir uns wieder!

Laura Bednarski, esslinger 2020, 14,00€ (ab 3 Jahren)

Im Waldkindergarten teilen Igel Pieks und Fuchs Paulchen alles. Nur den Riesenpilz, den sie entdecken - den verputzt Paulchen heimlich ganz allein. Und schon ist er da: der erste Streit. Pieks ist enttäuscht und spielt lieber mit den anderen Tieren. Bis er den kleinen Fuchs ganz schrecklich vermisst. Doch dann bringt ihn Mama Igel auf eine grandiose Idee ...

 

Pino und Lela: Ein Wald voller Schätze

 

Pino und Lela - Ein Wald voller Schätze

Günther Jakobs, Thienemann 2020, 14,00€ (ab 3 Jahren)

Eichhörnchen Pino ist verzweifelt! Seine Nuss-Vorräte sind spurlos verschwunden. Er weiß einfach nicht mehr, wo er sie vergraben hat. Seine Freundin Lela, die Schwalbe, muss ihm unbedingt helfen. Sie suchen und suchen mit Unterstützung der anderen Tiere und finden jede Menge ganz unerwarteter Schätze im Wald. Doch ob auch Pinos Nüsse darunter sind?

 

Das ist mein Baum

 

Das ist mein Baum

Olivier Tallec, Gerstenberg 2020, 13,00€ (ab 3 Jahren)

Das Eichhörnchen liebt Bäume. Und vor allen Dingen liebt es SEINEN Baum. Es liebt es, die Zapfen SEINES Baumes in dessen Schatten zu essen. Und es hält überhaupt nichts von der Idee, SEINEN Baum, dessen Schatten und dessen Zapfen mit anderen zu teilen. Aber wie schützt man seinen Baum am besten vor den anderen? Mit einem Tor? Oder einem Zaun? Oder einer Mauer? Und wie müsste diese Mauer beschaffen sein? Und wenn man dann diese riesige, schützende Mauer hätte - was ist dann eigentlich hinter dieser Mauer?
Olivier Tallec erzählt eine zugleich tiefsinnige und umwerfend komische Geschichte für jedes Alter.

 

Eisbärin Ella im Amazonas

 

Eisbärin Ella im Amazonas

Sharon Rentta, Gerstenberg 2020, 14,00€ (ab 4 Jahren)

Eisbärin Ella ist unterwegs in den Dschungel. Vor ihr liegt eine abenteuerliche Reise: Sie will unbedingt die berühmte Singende Orchidee finden, von der ihr Opa Rudi, ein Pflanzenforscher, immer erzählt hat. Ihre Freunde erklären sie für verrückt, aber Ella lässt sich durch nichts und niemand aufhalten!

 

Fräulein Neugierig

 

Fräulein Neugierig

Judith Allert, magellan 2020, 14,00€ (ab 3 Jahren)

Die Giraffe Fräulein Neugierig ist wirklich furchtbar neugierig! Überall steckt sie ihre Nase rein und damit macht sie sich keine Freunde. Doch dann ist das kleine Muckelchen verschwunden und nur mit ihrer Hilfe, kann die kleine Schildkröte gefunden werden. Neugierig zu sein hat also doch was Gutes! Und schließlich feiert Fräulein Neugierig mit all ihren neu gewonnenen Freunden das Wiedersehen mit Muckelchen.

 

Monsterpost

Monsterpost

Emma Yarlett, Thienemann 2020, 15,00€ (ab 4 Jahren)

Humorvolles Bilderbuch für Kinder ab 4 Jahren mit knalliger Neonfarbe und 4 echten Briefen zum Auffalten.
Was tun, wenn man von einem Monster geschnappt wird und dessen Freunden als Festschmaus präsentiert werden soll? Man freundet sich mit dem Monster an! Ob das rechtzeitig gelingt, bevor die große Monstersause stattfindet, wird noch nicht verraten ...
Der humorvolle Nachfolger des erfolgreichen Bilderbuchs "Drachenpost".

 

Das kleine WIR zu Hause

 

Das kleine WIR zu Hause

Daniela Kunkel, Carlsen 2020, 15,00€ (ab 4 Jahren)

Wir alle leben in einer Familie und jede Familie ist einzigartig. Eines aber haben alle Familien gemeinsam: das WIR-Gefühl. Ein WIR entsteht, wenn sich Menschen mögen.
Doch manchmal tun wir einander weh, meist ohne es zu wollen. Wir streiten uns oder haben unterschiedliche Bedürfnisse. Dann wird das WIR-Gefühl so zart, dass wir es suchen und pflegen müssen. Wenn wir einander zuhören, auf uns achtgeben, lachen und Quatsch machen, stärken wir unser WIR-Gefühl wieder!

 

Waldtage!

 

Waldtage!

Claudia Weikert, Stefanie Höfler, Beltz 2020, 12,95€ (ab 4 Jahren)

Eine Woche lang stapft die Igel-Gruppe des Kindergartens jeden Tag in den waldgrün duftenden Wald. Aber was ist das für ein komisches Knacksen? Sind das wilde Tiere? Wildschweine, Einhörner, Wölfe und so? Die Kinder lassen sich allerhand einfallen, um die Tiere aus dem Gebüsch zu locken. Doch am allerletzten Tag erleben die fünf Waldkinder ihr blaues Wunder. Vor allem haben sie einen Heidenspaß. Eine herrliche Geschichte von großartigen kleinen Kindern, die sich erst vorsichtig, dann immer sicherer den Wald erobern.

 

Ich will aber nicht schlafen!, sagte der Igel

 

Ich will aber nicht schlafen!, sagte der Igel

Stephanie Polak, magellan 2020, 14,00€ (ab 3 Jahren)

Winterschlaf? Wer hat sich das denn ausgedacht? Der kleine Igel will nicht schlafen. Die anderen Tierkinder spielen im Winter Hockey, bauen Schneeigel oder fahren Ski und das darf er auf keinen Fall verpassen! Zum Glück wissen Mama und seine Freunde, wie sie ihn aufmuntern können - und nach dem Aufwachen erwartet den kleinen Igel eine große Überraschung ...
Eine liebevolle Gutenachtgeschichte für alle, die nicht schlafen wollen.

 

Meine Freundin Erde

 

Meine Freundin Erde

Patricia MacLachlan, NordSüd 2020, 18,00€ (ab 4 Jahren)

Sie kümmert sich um große und kleine Tiere. Sie lässt den Sommerregen fallen, Herbstblätter und Schneeflocken. Im Winter schützt sie die winzigen Samenkörner, die auf den Frühling warten. Unsere Erde behütet alle Lebewesen und gibt den Rhythmus des Lebens vor. Patricia MacLachlans poetischer Text ist eine Liebeserklärung an unseren Planeten und eine Erinnerung daran, gut auf ihn zu achten. Francesca Sanna schuf eine faszinierende Bildwelt, üppig und von konzentrierter Schönheit. Die liebevoll komponierten Lasercut- Seiten machen aus diesem Buch ein besonderes Kunstwerk.

 

Prinzessin Alva und der hustende Feuerdrache

 

Prinzessin Alva und der hustende Feuerdrache

Antonia Michaelis, Oetinger 2020, 14,00€ (ab 4 Jahren)

Alva ist keine normale Prinzessin. Zwar liebt auch sie ihre Einhörner, hübsche Blumen und bunte Muscheln, aber beim Raubüberfall auf ihre Kutsche zuckt sie nicht einmal mit der Wimper. Und das schaurige Lied des Feuerdrachen kann ihr keine Angst einjagen. Vielleicht ahnt sie schon, dass mehr hinter der Sache steckt. Komm mit in den Räuberwald und finde es heraus!

 

Pippi Langstrumpf feiert Geburtstag

Pippi Langstrumpf feiert Geburtstag

Astrid Lindgren, Oetinger 2020, 15,00€ (ab 4 Jahren)

Pippi feiert den lustigsten Geburtstag der Welt!
Eines Tages finden Tommy und Annika eine Einladungskarte in ihrem Briefkasten: Pippi feiert Geburtstag! Und wenn Pippi Geburtstag feiert, dann geht es rund in der Villa Kunterbunt. Es gibt Kuchen und heiße Schokolade, lustige Spiele und sogar Geschenke für alle!

 

Ich mag dich - einfach so!

 

Ich mag dich - einfach so!

Neele, Arena 2020, 14,00€ (ab 3 Jahren)

Der kleine Elefant hat schlechte Laune und tritt nach einem Stein. Aus Versehen trifft der Stein den Flamingo - und schon beginnt ein Schimpfen und Ärgern, das sich immer weiter ausbreitet. Am Fluss, im Gebüsch, in der Savanne: Einfach so! Bis ein kleines Erdmännchen genug davon hat ... und den fauchenden Leoparden einfach umarmt. Dessen Herz wird ganz leicht, und nach und nach merken alle Tiere, wie schön es ist, wenn man nett zueinander ist. Einfach so!

Konfliktlösung auf friedliche Art für die Jüngsten, dazu noch entzückend gezeichnet!

 

Ein Platz nur für Lieselotte

 

Ein Platz nur für Lieselotte

Alexander Steffensmeier, Fischer Sauerländer, 14,99€ (ab 4 Jahren)

Beim Versteckspielen entdeckt die Kuh Lieselotte einen großen hohlen Holunderbusch. Toll! Das wäre die perfekte Höhle. Für sie ganz allein! Schnell läuft sie zum Bauernhof zurück und sucht sich allerlei Dinge, um sich in ihrer Höhle gemütlich einzurichten. Doch als sie zurückkommt, haben sich schon die Ziege und das Pony darin breitgemacht. Wie gemein! Doch als dann noch die Hühner die Höhle besetzen, schmollen auch das Pony und die Ziege. Vielleicht können sie das Federvieh ja gemeinsam mit einer Höhlen-Hühner-Vergraul-Maschine verscheuchen?

 

 

Der Grolltroll...will erster sein (Band 3)

Barbara van den Speulhof, Coppenrath 2020, 14,00€ (ab 3 Jahren)

Der Grolltroll hat nur ein Ziel: Er will das große Seifenkistenrennen unbedingt gewinnen! Zum Glück hat er sich für seine Seifenkiste ein besonderes Gimmick ausgedacht, und damit gelingt es ihm tatsächlich, das Feld von hinten zu überholen. Der Vogel erschreckt sich so sehr, dass er gegen die Leitplanke prallt! Der Igel fährt gegen einen Stein, die Maus verreißt ihr Lenkrad und der Hase kann nicht mehr bremsen. Jetzt hat der Grolltroll leichtes Spiel und rollt als Erster durchs Ziel. Gewonnen!!! Aber ist es wirklich so schön, Erster zu sein, wenn die Freunde auf der Strecke bleiben …? Eine wunderbare neue Grolltroll-Geschichte über Fairness und Freundschaft

 

Zwei für mich, einer für dich

Zwei für mich, einer für dich

Ausgezeichnet mit dem Leipziger Lesekompass 2018

Jörg Mühle, Moritz , 12,95€ (ab 4 Jahren)

Drei leckere Pilze findet der Bär auf dem Heimweg im Wald. Sein Freund, das Wiesel, schmort sie sogleich in der schweren Pfanne. Doch dann haben die beiden ein Problem: Drei Pilze für zwei? Wie soll das gehen? Beide bringen ein Argument nach dem anderen, warum der eine mehr als der andere bekommen müsse: "Ich hab sie gefunden!" "Ich hab sie zubereitet." "Aber nach meinem Rezept." "Ich esse Pilze lieber!" "Ich bin größer!" "Ich muss noch wachsen ..."
Bis plötzlich ein listiger Fuchs um die Ecke biegt und sich einen Pilz schnappt.Der hat einfach unseren Pilz geklaut! Gleichzeitig ist damit aber auch das Problem gelöst und Ruhe kehrt ein. Wenn das Wiesel nicht noch einen Nachtisch hätte: Drei Walderdbeeren ...
Wenn zwei sich streiten, freut sich meist der Dritte. So auch hier, wo es ums Teilen, ums Diskutieren und ums Übersohrgehauenwerden geht.

 

Vielleicht

 

vielleicht

Kobi Yamada, Adrian Verlag 2019, 12,95€ (ab 4 Jahren)

Dieses poetische Bilderbuch möchte schon den Kleinsten von uns zeigen, wieviel Begabung doch in jedem steckt. Alles ist möglich...hört nicht auf zu träumen und viellicht überrascht ihr euch eines Tages selber.

 

Der König und die Farben

 

Der König und die Farben

Marlies Curth, Klecks-Verlag, 15,20€ (ab 5 Jahren)

Was kann geschehen, wenn Wünsche wahr werden?
Ein König, der in einem grauen Land lebt, träumt von einer anderen Farbe für sein Königreich. Eine kleine Fee erfüllt ihm über Nacht seinen Wunsch. Doch weil jede Farbe ihren eigenen Charakter hat, ändert sich mit dem Farbwechsel auch die Atmosphäre im Land. Der König wünscht sich daraufhin eine neue Farbe für sein Reich. In jeder Nacht erhält sein Land nun eine andere Farbe; dabei wird offenbar, dass es nicht eine "schönste" Farbe gibt, sondern dass nur ein Zusammenspiel aller Farben die Schönheit seines Königreiches ausmacht.

 

 

SACHBÜCHER

 

 

Ein kleiner blauer Punkt

 

Ein kleiner blauer Punkt

Maren Hasenjäger, magellan 2021, 15,00€ (ab 4 Jahren) NEU!

Irgendwo im riesengroßen Universum schwebt ein kleiner blauer Punkt. Dieser blaue Punkt heißt Erde und ist umgeben von einer Menge beeindruckender Planeten. Wusstest Du zum Beispiel, dass Saturn 82 Monde hat? Oder dass es auf Mars den höchsten Vulkan im ganzen Sonnensystem gibt? Oder dass der Sommer auf Uranus 42 Jahre dauert? Doch gibt es auch etwas, das die Erde ganz und gar einzigartig macht? Eine spannende und warmherzige Sachgeschichte über unser Sonnensystem.

 

Komm, wir entdecken die Vögel

 

Komm, wir entdecken die Vögel

Martin Jenkins, magellan 2021, 14,00€ (ab 3 Jahren) NEU!

Es ist früh am Morgen, doch der kleine Vogel ist schon putzmunter. Schließlich gibt es eine Menge für ihn zu tun. Und so ein Nest zu bauen ist ganz schön anstrengend. Dieses wunderschön illustrierte Sachbilderbuch begleitet den kleinen Vogel bei seiner Arbeit und erklärt in einfachen, poetischen Sätzen, was für Kräfte er aufbringen muss, um sich ein Zuhause zu bauen. Auf der letzten Doppelseite finden sich kurze, zusammenfassende Infotexte, die zu weiterführenden Gesprächen anregen.

 

Mein Geschichts-Bilderbuch: Rückwärts durch die Zeit

 

Mein Geschichts-Bilderbuch: Rückwärts duch die Zeit

Sam Baer, Laura Cowen, Usborne 2020, 12,95€ (ab 4 Jahren) NEU!

Darstellung alltäglicher Szenen - von einer Großstadt der 1920er bis zum steinzeitlichen Zeltlager
Komm mit zurück in die Vergangenheit und reise von den 1920ern rückwärts bis in die Steinzeit: Wo lebten die Menschen damals? Wie bewegten sie sich fort? Und was machten sie den ganzen Tag? Die Antworten findest du auf den 30 bunten Wimmelseiten dieses Buches.

 

Krankenhaus

 

Krankenhaus

Sophie Prenat, Gerstenberg 2020, 14,00€ (ab 4 Jahren) NEU!

In diesem Sach- und Spielbuch kann man ein Krankenhaus erkunden und dabei alle Stationen ganz genau anschauen. Es gibt viel zu entdecken: Ein Helikopter landet, ein Patient wird operiert, ein Baby kommt zur Welt. 15 Spielelemente zum Ziehen, Drehen, Schieben, Auf- und Zuklappen geben Einblick in einzelne Abteilungen wie den Operationssaal, das Labor, die Apotheke und die Wäscherei und stellt alle Menschen vor, die dort arbeiten.
Achtung! Enthält verschluckbare Kleinteile. Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren.

 

 

Unser Mond

 

Unser Mond - Ein Himmelskörper auf Reisen

Chang-Hoon Jung, Ho Jang, Gerstenberg, 12,95€ (ab 5 Jahren)

Der Mond ist aufgegangen - doch in welcher Form wird er sich heute am Himmel zeigen? Als schmale Sichel, kaum sichtbar zwischen unzähligen Sternen, oder als runde Scheibe, die hell und voll am Himmelszelt steht? Und warum ist er plötzlich gar nicht mehr zu sehen?
Wie von Zauberhand scheint die Veränderung des Mondes vonstattenzugehen - doch dieses poetische Sachbilderbuch zeigt, dass den Phasen des Mondes klare, einfache Gesetze zugrunde liegen, die hier ganz kindgerecht erklärt werden. Die Acrylzeichnungen des koreanischen Künstlers Ho Jang führen uns den Lauf des Mondes am Nachthimmel vor Augen und fangen den Zauber dieses »Werdens und Vergehens« dabei auf eindrucksvolle Weise ein.